Polestar App 3.9.1 (iOS) / 3.9.1.1 (Android)

Über Android verfügbar.
„several enhancements and bugfixes“
Mein Batteriestatus ist nicht in der App verfügbar - Ich habe keinen tagesaktuellen Vergleich, kann aber auch sein, dass das Fahrzeug schläft und nicht aufgeweckt werden kann.

Über App-Info den Cache leeren und die App beenden, dann Update App installieren und neustarten. Mach ich grundsätzlich bevor jeden Update.

Und gleich getestet. Es funktioniert wie gesagt.

iOS ist auch verfügbar.

Also Ursache bei mir ist, dass der Polestar keine Verbindung hat (kein GPS, leeres Dreieck mit x, dafür läuft Spotify - wie auch immer das geht?).
Dies kommt bei mir fast nie vor. Ich warte mal bis morgen früh ob er sich wieder fängt. Reset ist dann immer noch schnell gemacht…

„Datenfreigabe im Fahrzeug ist nicht aktiviert“ :angry: so ein Schmarrn…
Also wohl mal wieder 36h Geduld und dann geht es (hoffentlich!!!) wieder…ich glaub ich nehme die App aus den Updates raus.

Das Problem habe ich auch, nur leider schon seit 4Tagen. Mehrere Resets des CenterDisplays und TCAM haben nicht geholfen.
Bin kurz davor die Batterie vom TCAM zu trennen. :roll_eyes:

Wir haben offenbar leider wieder einmal die ganze Palette: neue Version der App (Android) gerade installiert und alles funktioniert (im Moment) bestens, sogar die gesetzten Timer blieben diesmal drin…

Allerdings gab es ein Problem, denn das Update für die App konnte offenbar über Nacht nicht automatisch durchlaufen (entsprechende Fehlermeldung im Google Menü auf dem Smartphone im Untermenü „Apps und Gerät verwalten → Updates verfügbar“), so dass ich dieses vorhin manuell anstossen musste.

Also ich habe heute Morgen die TCAM Reset Anleitung penibel befolgt (P-Stellung → CD-Reset → Defroster-Taste) und konnte kein TCAM-Reset auslösen. Der SOS-Button am Oberlicht hat auch nicht angefangen zu blinken. Jedoch läuft nach wie vor Spotify und ich kann die Titel vor-zurückspringen. Es muss also eine Datenverbindung da sein. Das Dreieck ist jedoch nicht ausgefüllt und es ist ein Kreuz zu sehen. Das war doch eigentlich das Symbol für eine fehlende Datenverbindung oder? Mal sehn wie sich das Problem löst… :roll_eyes:

Hi, ich kann mich zu 100% deinem Text anschließen: (Resetprozess und Fehlerbild)
Interessant: man kann per App das Auto öffnen/schließen und sieht auch ob das Auto lädt. Aber die SOC-Anzeige ist seit 5Tagen eingefroren. Wie du schon sagst. Ein bisschen Inet hat er noch. :crazy_face:
Probem besteht jetzt seit 5Tagen. (Also hilft auch nicht der tiefe Nachtschlaf)

Also der Nachtschlaf wäre jetzt mein nächster Versuch gewesen… da kann ich den auch gleich knicken. Zum Schluss wird es von jetzt auf gleich plötzlich wieder funktionieren - wäre nicht das erste Mal.
Ich hätte noch eine Frage zum TCAM Reset: Wenn der funktioniert, springt dann trotzdem nach loslassen der Defrost-Taste die Belüftung an oder ist das dann ausgeschalten? Jedes mal wenn ich die Taste nach 15-30 sek los lasse, dann springt ja die Belüftung auf voller kraft an - der Knopf tut also nur was er soll. Kann mir das jemand erklären, bei dem der Reset funktioniert?

Das würde mich auch interessieren. Auch das Verhalten ist bei mir identisch.

1 Like

Das Verhalten ist seit Anfang so. Nach einem TCAM-Reset-Start muss die voll powernde Lüftung immer wieder von Hand ausgeschaltet werden.

2 Likes

Danke! Damit macht der Knopf - unabhängig vom Reset - immer das was er soll.

1 Like

Heute auch das Polestar App auf 3.9.1 aktualisiert. Auf meinem iPhone funktioniert diesmal alles. Auch die Timereinstellung ist nach wie vor vorhanden. So muss es sein und nichts anderes :ok_hand: :blush:

1 Like

Rob, der TCAM reset ist hit or miss. Bei mir geht er nie, wenn das Kommunikationsmodul komplett hängt (also kein Internet und kein GPS). Wenn alles funktioniert, funktioniert auch der TCAM reset :man_facepalming:

Wegen Spotify: bist Du sicher, dass eine Datenverbindung besteht? Spotify cached ziemlich viel. Das heisst, wenn Du Musik anmachst, welche Du vor nicht allzu langer Zeit schon gehört hattest, ist sie lokal gespeichert. Versuche mal etwas komplett anderes abzuspielen und ich denke das wird dann nicht mehr funktionieren.

Tja, was ist die Lösung? Warten, Werkstatt oder Wunderheilung? Ist natürlich auch sinnig… der Reset des Moduls funktioniert nur, wenn das Modul funktioniert :roll_eyes:

Ja ich weiss, ziemlich sinnbefreit das Ganze. Bei mir half nur warten. Ich hatte diese Situation schon an die 10 Mal. Einmal über 2 Wochen. 2 verschiedene Werkstätten und niemand konnte helfen. Auch Polestar Support nicht. Plötzlich nach 2 Wochen ging es wieder.

Ich glaube es bleibt Dir also nur warten…

Was bei mir in diesen Situationen hilft als Workaround: anhalten (nicht in der Garage), Fahrerprofil wechseln, warten bis neugestartet und dann wieder in das eigene Profil wechseln.
Mit 1.8. musste ich dies sehr oft machen. Seit 1.9. bisher nicht mehr.

Tja, nun ist eins der „W“ eingetreten - die Wundeheilung. Beim reinsetzen normal verbunden als ob nichts gewesen wäre… Wenn jetzt noch die App funktioniert ist der Geist verschwunden.

Mist! Jetzt hab ich richtige Scheiße gebaut. Die App ging nicht und da habe ich den Cache der App gelöscht. Dann war die App total im Eimer und mein Profil verschwunden. Jetzt konnte ich sie nur noch löschen und neu installieren. Aber außer der weißen polestar Startseite mit dem Zeichen passiert nix mehr!
Irgendwie ist bei mir der Wurm drin… :unamused:

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!