Telematics Reset

"The car must be stationary.
Hold down the defrost button on the center console for 15 seconds.
The symbol in the upper left corner changes, indicating that reset is in progress (empty triangle with x)
The reset is now in progress.
After about 30 seconds you will also notice that the SOS buttons on the car’s roof flash red. This is part of an internal control of the Telematic device
When the SOS button stops flashing, the Telematic unit connects to the network.
After another 15-20 seconds, you should now see LTE in the corner"

front demist button:
https://support.polestar.com/de/polestar-2/2021/article/Maximale-Entfrostung-aktivieren-und-deaktivieren/

UPDATE aus dem polestar-forum.com:
https://www.polestar-forum.com/threads/new-official-tcam-reset-method.2081/

"I managed to talk to Polestar today. The TCAM reset method many have used (just holding the demist button down) never worked for me, but this new method did.
P* CS talked me through the steps in real time.

I was told this is the way that always works and should be used to ensure the TCAM not only reboots but also pulls across the TCAM module update properly from the last major OTA software update. Once reset and updated that way the CS rep said they believe this new update will provide a reliable long term fix.

1. Stop the car. Make sure in park.
2. Hold HOME button on main screen until it does a reset of the infotainment system.
3. Immediately after the reboot has finished, hold down the front window demist button (the one next to the play/pause button with a curved windscreen shape … in a right hand drive car this is to the left of play/pause) for at least 15 seconds.
4. Note: I was counting slowly and got to 30 seconds without an SOS light flashing, before the CS person said to me that’s enough, let go.
5. Wait patiently a few seconds and hey presto the SoS started flashing. Note it did not start flashing until I had release the button and waited a while.
6. Once flashing stops, after about another 10-15s the 4G/LTE display started changing. For me it flickered from 4G to LTE, then the empty strength signal changed to full, and then the ‘x’ disappeared and I had full connectivity.

Doing the TCAM update immediately after the infotainment reset is key. For others maybe the SoS will start flashing while holding the button, in which case then let go of the button, but for me it would not start flashing until I let go. I was told a minimum of 15s should be enough but I held it for about 30.

It has been stable since, so far."

Also:
zuerst reset infotainment und direkt anschließend reset über Defrostertaste, mindestens 15 Sekunden gedrückt halten. Danach loslassen. Nach wenigen Sekunden beginnt dann die SOS-Taste zu blinken. Nach weiteren ca. 15 Sekunden hört das Blinken auf und die LTE-Verbindung baut sich auf.

Viel Glück den Betroffenen :wink:

Update Support vom 2021-06-24T22:00:00Z
Bitte beachten Sie diese Hinweise:

-Halten Sie die physische Frontentfrostung -Taste in der Mittelkonsole für etwa 15 Sekunden gedrückt.
-Das Symbol in der oberen linken Ecke ändert sich und zeigt an, dass der Reset im Gange ist (leeres Dreieck mit x)
-Jetzt ist der Reset im Gange.
-Nach etwa 30 Sekunden werden Sie ausserdem feststellen, dass die SOS-Tasten an der Decke des Fahrzeugs rot blinken. Dies ist Teil einer internen Überprüfung der Telematikeinheit
-Wenn die SOS-Taste aufhört zu blinken, verbindet sich die Telematikeinheit mit dem Netzwerk.
-Nach weiteren 15-20 Sekunden sollten Sie nun LTE sehen.

3 Likes

Manchmal funktioniert auch das (aus der telegram Gruppe):
„Moin zusammen, hatte heute morgen auch den GPS Suche und kein Empfang Fehler. Defrost gedrückt, nix passiert. Mist. Nochmal. Nix. Oh Moment… guten Morgen… auf P gedrückt und dann nochmal. Plötzlich ohne Meldungen beides wieder ok. Eine Minute Verspätung beim losfahren aber alles gut :ok_hand: Danke für diese Gruppe! Ohne wäre ich heute morgen wohl ziemlich „aufgeschmissen“ gewesen bei dem Thema.“

Ich hatte auch das Problem, das meine Internetverbindung + W-LAN nicht funktionierte. Der oben genannte Reset funktioniert wohl nur mit der aktuellsten Software-Version. Ich war in der Werkstatt, habe die aktuellste Version aufspielen lassen, dann den Reset ausgeführt, funktioniert!
Dier Werkstatt hat ebenfalls eine Batterie (ich nehme an die 12V Batterie) aufgeladen, weil diese wohl fast leer war.
Vorher hat der Reset nicht funktioniert, egal wie lange ich den „Defrost“ Knopf gedrückt habe.

Achtung: Meine Werkstatt hatte vergessen, das nach einem Update/Reset des Fahrzeug-Betriebssystems die Uhrzeit + Datum ebenfalls resettet werden. Diese muss wieder richtig eingestellt werden, sonst klappts auch nach dem Telematics-Reset nicht mit der Internetverbindung.

3 Likes

Welche SW-Version hast du drauf?

Gute Frage. Soweit ich weiß kann man den genauen Versionsstand ja nach wie vor nicht direkt einsehen. Ich gehe davon aus, der Händler hat mir die aktuellste zur Verfügung stehende Version installiert. Ich wollte hier nur darauf hinweisen, dass der Defroster-Reset bei älteren Versionen wie ich sie vorher hatte wohl nicht funktioniert.

Moin,
mein Radio hat tagelang nicht funktioniert. Entweder ist die App gar nicht gestartet - mit Benutzerprofilwechsel habe ich die App aber mal dazu bekommen zu starten - aber dann gleich die Meldung „Keine Sender - Kein Radioempfang“ erhalten.
Habe den Telematikreset über den HomeButton durchgeführt, jetzt startet die Radio App auch wieder normal und findet Sender.

Android Automotive könnte inzwischen einen Timer integrieren, der jede Stunde 1x einen Reset macht… :joy:

1 Like

…oder ich fahre Android Automotive ebenso regelmässig runter und starte es neu, wie es die Kollegen vom IT Support lange Zeit beim Computer empfohlen haben…bei Kontaktaufnahme wegen eines Problems kam ja immer zuerst „Hat er Strom / ist er eingesteckt / ist er eingeschaltet?“ und „Hast du ihn schon neu gestartet?“…und nicht selten lief die Kiste danach wieder…:joy:…fehlt eigentlich nur die verlässliche und verständliche Anleitung, wie das bei Android Automotive zu machen ist, ohne „ausprobieren zu müssen“…

Am Wochenende hatte ich nun auch das „Vergnügen“ einer nicht verfügbaren Internetverbindung.
Ich habe diverse male einen Reset durchgeführt ohne Ergebnisse. Auch einen Tag abwarten brachte da nicht viel.
Nun konnte ich aber mit folgendem Prozedere die Verbindung wieder aktivieren:

  1. Alle Verbindungen in den Einstellungen deaktivieren (SIM-Data, WLAN, Bluetooth)
  2. Home-Button-Reset (20s und länger) ausführen
  3. Nach dem Start ist das LTE Symbol weiss ausgefüllt mit einem x
  4. In den Einstellungen die Verbindungen wieder aktivieren.

Vielleicht war es auch Zufall, aber die Verbindung war sofort wieder verfügbar.

Habe auch seit 2 Tagen das Problem das LTE und GPS nicht mehr funktionieren. Habe jetzt jeden Rat ausprobiert. Aber es hat nichts geholfen.

Aber dir SOS-Taste hat nie geblickt.! Sie hat immer munter dauer weiß geleuchtet.

Ich weiß nicht mehr weiter und hoffe auf die berühmte Selbstheilung heute Nacht…

Das ist ein heißer Tipp. Vielen Dank, habe mir schon den Finger am Defroster-Knopf wund gedrückt, ohne dass was passiert ist. Der Support hatte dann auch nur die Idee in die Werkstatt zu fahren.

Guten Morgen,
ich habe ebenfalls das beschriebene Problem. Defroster-Taste ist unwirksam. Auch der Tipp alle Verbindungen manuell zu beenden und dann Reset zu versuchen war unwirksam. Mehrere Versuche über den Tag, auch mit 30minütigen Fahrten (Stichwort TelematicAkku) dazwischen waren unwirksam.
Der Connectknopf in der Fahrzeughimmel hat interessanterweise noch funktioniert. Darüber habe ich mit dem Support sprechen können. (Meine Vermutung: Die LTE-Anbindung funktioniert grundsätzlich, aber ein AndroidAutomotiv-Modul innerhalb des Betriebssystems scheint sich aufgegangen zu haben. Das wird bestätigt durch meine Problemlösung:)
Über Nacht habe ich das Auto nicht an der Wallbox angeschlossen und heute morgen hat sowohl LTE als auch GPS wieder funktioniert. Also die berüchtigten 4h Bedenkzeit haben auch bei mir geholfen. Danach scheint das Auto in eine Art „DeepSleep“ oder Neustart zu gehen. (Merkt man übrigens auch, dass das CenterDisplay 1-2Sek länger braucht um anzugehen und sich sortiert zu haben.)

1 Like

Genau diese Vorgehensweise war bei mir auch nötig. Nach dem Center- und dann TCAM-Reset läuft nun alles wieder wie es soll… und die SOS-Taste blinkt nicht mehr durchgehend über mehrere Tage.
Danke für den Tipp.

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!