THG Quote 2024

Scheinbar ist für 2024 die Luft bei THG Prämien raus. Ich habe aktuell Angebote von 50 - 75 EUR für 2024.

Auch wenn andere Anbieter erst noch Preise nachliefern wird es wohl für 2024 nicht mehr rentabel sein. Scheinbar können sich die Firmen mit „Biokraftstoffen“ mehr als ausreichend grünwaschen.

Mal beobachten. Wenn ihr gute Angebote findet würde ich mich über euren Beitrag freuen, wir haben ja noch etwas Zeit.

Ohje - hoert sich nicht wirklich gut an… und ich habe meine THG Praemie fuer 2023 noch nicht einmal, obwohl schon im Feb. '23 beantragt.

Gibt es da eigentlich Zeitfenster, bis wann der THG Anbieter die Zertifikate verkauft haben muss? Oder besser, ist es in der Theorie moeglich, dass man leer ausgeht, weil der Anbieter die Zertifikate '23 nicht los geworden ist…?

Mein bisheriger Anbieter „Geld für eAuto“ bietet für 2024 derzeit einen Garantiebetrag von sage und schreibe 50 Euro und hat in einer kürzlich verschickten Mail auf die oben von @Mag.Nesium genannten Hintergründe hingewiesen.
Ich werde deshalb fürs nächste Jahr mal riiichtig mutig sein und auf die Risikovariante setzen… :stuck_out_tongue_winking_eye:

Das sollte sich aus den Regularien ergeben, die Dein Anbieter mit Dir vereinbart hat. Hast Du dazu keine Informationen von diesem erhalten?

Naja - ich frage hier eher nach den Anbieter uebergelagerten ‚Regularien‘ - der Anbieter selbst sagt sinngemäß zur Zeit unverkaeuflich… wir versuchen es weiter. Da ich genau das erhalte, was der Anbieter als Erloes erzielt, haelt er zumindest nicht zurueck, um seinen Verlust zu minimieren :woozy_face:

Aber ich gehe jetzt mal naiv von folgendem aus: Im laufenden Kalenderjahr '23 durch das UBA zertifiziert (was passiert ist) und gut ist - wann anschliessend veraeussert wird spielt nur noch die untergeortnete Rolle des Zeitpunktes der Auszahlung

Bei so Sachen immer den Vergleich über Verivox und Co. machen.
Aktuell sagt Verivox 110 Euro fix …
Wird bestimmt noch mehr im Lauf den Jahres 2024.

Andersherum wird ein Schuh draus:
Der Strom ist durch den vermehrten Einsatz von Kohle „dreckiger“ geworden. Daher ist die Quote auch gesunken. Alex Bangla hat es mal in einem seiner vielen Videos erläutert.

Beides Aspekte - die fortschrittlichen „Biokraftstoffe“ in Anfuehrungszeichen aus China spielen ebenfalls eine gewichtige Rolle…

Ich habe eben auch meine mail von green-air bekommen. Für 2024 74,70€. Letztes Jahr noch knapp 300… Immer noch besser als nix. 1 x Essen gehen :pizza: :wine_glass:
green

Über meinen KFZ Versicherer gibts 170€ sofort.
Da hab ich gleich mal zugeschlagen und 20€ für Baumprojekte abgetreten.
Ist die Weihnachtsgans gesichert. :slight_smile:

1 Like

Ich finde es echt krass, wie stark die Quote im laufe des Jahres gesunken ist :face_with_spiral_eyes:
Ich habe in 2022 direkt ein Angebot genommen, das für 2022 einen Fix-Betrag garantiert hat und für 2023 den Verkaufswert - 15€ (oder so ähnlich). Für dieses Jahr habe ich noch 410€ bekommen. Dass das für 2024 zum Teil nur noch 1/10 dessen sein soll ist schon heftig.

Ich warte bis max. Herbst 2024 mal ab.

1 Like

Mit Geld für eAuto Variante Risiko 89€ + 25€ Einmalbonus für 2023 erhalten.
emobia zahlte für 2022 noch 395€ ist jetzt aber Insolvent.

Ich habe 250€ fest pro Jahr…also nicht variabel abgeschlossen…bis jetzt hat es gut gepaßt… :blush:

Ich habe über Verivox gesucht und vor einer Woche Antrag an Hoyer geschickt. damals standen da noch 100€ und da meine Frau noch Verbrenner fährt hat sie auch etwas davon (50€ Tankgutschein) :grin:

Aktuell beim ADAC für Mitglieder 120 Euro fix :grinning:

1 Like