Verkauf: Plugsurfing Gutschein

Ich verkaufe meinen Plugsurfing Gutschein.
Angebote bitte per PN (Ende morgen 20Uhr)
Mindestgebot 300€

Kannst das zweithöchste Angebot an mich weiterleiten.
Ich verkaufe auch gerne.

Mal sehen, ob sich überhaupt jemand traut… :wink:

Darf man mehrere Gutscheine einlösen? :smiley: und laufen die ab?

Deine Mutter kann Dir jederzeit einen schenken. Warum sollte das aus Sicht plugsurfing eingeschränkt sein?

2 Likes

Ich weiß es nicht… Wenn im Account ein Feld für Gutscheine ist, dürfte es doch sicherlich gehen.
Ansonsten mit einer zweiten Karte/Account :man_shrugging:

Das Guthaben läuft lt. Plugsurfing-CS nicht ab.

1 Like

Sicherlich denkbar, dass die Gutscheincodes personalisiert sind und somit nachvollziehbar bzw. an die Aktion gekoppelt sind. Daher ist unter Umständen (!) vielleicht (!) nur einer pro Konto einlösbar. Aber es spricht ja nichts (?) dagegen, wenn ein anderes Mitglied aus dem Haushalt auch ein Plugsurfing-Konto erstellt…

Ich kann von dem Gutschein leider auch nicht so wirklich profitieren, da ich eigentlich immer an der Wallbox lade. Aber einen feinen Zug finde ich es trotzdem - gar keine Frage!

Falls ihr eure Gutscheincodes nicht gebrauchen könnt und sie auch nicht verkauft bekommt, dann fällt uns ja vielleicht eine andere gute Idee ein was wir damit anstellen könnten… irgendeinen guten Zweck? Vielleicht gibt es irgendwo ehrenamtliche Pflegekräfte (oder gemeinnützige Vereine, Caritas) die elektrisch unterwegs sind? Ideen, Vorschläge?

Nur so eine Idee… In der Mail und den AGBs habe ich nichts dazu gefunden, dass die Gutscheine nicht auf Dritte übertragbar sind bzw. weitergegeben werden dürften.

2 Likes

Wenn der Gutschein nicht abläuft, dann hält er halt etwas länger. Ich lade auch 90% zuhause oder für lau beim AG.
Warum dann verschenken / verkaufen?
Ich kenne bislang niemand der auf langen Fahrten, z.B. auf Urlaubreisen, noch nie eine PS-Karte mit „für Umme“-Strom drauf hätte nutzen können.

Bin verwundert…:thinking:

Ich freue mich über den Gutschein jedenfalls sehr.

7 Likes

Urlaubsreisen?.. Urlaubsreisen??? … ja… die Hoffnung stirbt zuletzt! :wink:

Dieses und nächstes Jahr wird es wohl nichts mit größeren Strecken. Daher…

1 Like

Manchmal hab ich’s auch einfach nur saueilig und lasse die Pferdchen mal springen…
Dann müssen sie auch auf kürzeren Strecken kurz zur Tränke.
200km/h machen durstig…:grin:

1 Like

Vielleicht zur Erklärung:

Ohne Plugsurfing Plus Abo kann man mit den 500€ an Ionity-DC-Ladern ca 580kWh laden und damit ca 2.500km weit fahren (bei 23kWh/100km Verbrauch).
Das ist schön.

Wer oft Langstrecke auf der Autobahn fährt und daher mit Plugsurfing Plus Abo unterwegs ist, kann mit dem Gutschein ca 1.470 kWh laden und damit ca 6.400km fahren.
Hier lohnt es sich also richtig.

Für die hier angebotenen Gutschein (falls jemand bereit ist 300€ zu zahlen) kann ein Kunde mit Plugsurfing Plus Abo also einige tausend km fahren.

Für alle Gelegenheits-Langstreckler sind es eben 580kWh.

6 Likes

Heute die Plugsurfing Karte nach dem Autobahnzoll an einer EnBw Säule getestet und alles lief wie geschmiert …na ja fast alles :slight_smile:

Zuerst habe ich mich gewundert warum das Teil so langsam lädt (kam nicht über 50 kWh):

Erst am Schluss fällt mir der Zusatz an der ersten Säule auf (Zauberwort: HPC) :sweat_smile: :innocent: Typischer Anfängerfehler, aber beim nächsten Mal wird es sicherlich schneller laden :laughing:

Das war die 75 KW Säule (die nur 50 kWh bringt):

image

8 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: Blockiergebühr an Ladesäulen

Ich habe ein Gutschein(code) von einer der Mitglieder hier im Forum übernommen (gekauft) und problemlos in meinem Plugsurfing App anlegen können. Damit ist mein Guthaben jetzt 1000€.

Das nützt mich wirklich weil ich bald zum dritten Mal, wenn Coronamaßnahmen mir das nicht verbieten, wieder mal in die Niederlande fahren muss, von Olomouc (Ost-Tschechien) aus quer durch Deutschland für den zweiten Rückruf und ggfs. die Öhlin Stoßdämpfer oder Fahrwerksachen.

sehe meinen Beitrag in diesen Thread.

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!