Wie habt ihr die Marke Polestar kennengelernt?

Mich würde mal interessieren wie Ihr auf die Marke Polestar und auf das Auto Polestar 2 gekommen seid?

ich hab nach e-autos bei Youtube gesucht… Polestar hat mir am besten optisch gefallen… Byton hatte ich auch überlegt, aber die sind ja dann Pleite gegangen :smiley:

Ford Mustang Mach E war auch noch im Auswahl… Ich konnte mich aber optisch damit nicht anfreunden…

2 Likes

Über irgendeinen Tech-Blog. Engadget vermutlich, als über Android Automotive berichtet wurde, und, dass es in ein paar Tagen einen Live Stream gäbe, wo der Polestar 2 vorgestellt werden würde.

Den hab ich mir dann Anfang 2019 angesehen, und im Folgenden den ganzen Sommer damit verbracht, Polestar 2 und Model 3 zu vergleichen. Sogar die Model 3 Betriebsanleitung habe ich (mehr oder minder) gelesen.

Ich hab mich ursprünglich für den XC40 Recharge interessiert, dann vom Polestar Wind bekommen und seither geblieben… Zwar schon noch umhergeschmökert, da die Reservation doch schon etwas länger her ist, aber für mich keine Alternative erblickt… Wenn, dann der PS2.

Über Youtube beim E-Auto suchen.

Ich beschäftige mich schon seit Jahren mit Elektromobilität und kenne gefühlt so gut wie jedes E-Auto.

1 Like

Habe auch vor einige Jahren verschiedene Hersteller mit Elektroantrieb angeschaut. Die Fa. Polestar hat mich damals schon beeindruckt, da Sie ein tolles Design hatten, aber halt nur für hochpreisige Sportwagen, als Rennsportabteilung für Volvo.
Das die dann mit einem „normalen Auto mit Elektro“, das für mich auch erschwinglich war, rauskam, hatte mich mein Sohn aufmerksam gemacht. Er ist ja ein Tesla Fan, meinte aber der könnten mir auch gut gefallen. Und so war es auch. Der Tesla ist mit zu sportlich und auch etwas unruhig im Gegensatz zum Polestar 2. Für mich ist der Polestar 2 mehr Auto, weniger CoKart! Das Konzept der Fa. Polestar finde ich gut. Bei den etablierten Autohäuser mit einem Verkäufer füll ich mich immer gleich so beträgt.

1 Like

Wir haben uns sehr für Tesla interessiert und dann über verschiedenste Kanäle You Tube Videos gesehen, waren nicht immer explizit eAuto Videos aber wir waren fasziniert, was Musk geschaffen hat.
Dann ging das hier in old Europe auch so langsam los und es gab auch mal eine Alternative.

1 Like

ich hatte mir vor zwei Jahren einen Plug-In gekauft und somit den Einstieg in die E Mobilität gemacht, (so oft geladen wie es ging) nun wollte ich nur noch mit Strom fahren, durch viele gelesene Artikel auf Polestar2 aufmerksam geworden, Probegefahren und überzeugt dass dies mein Auto geben wird, somit danach am 4.9. bestellt, kann es kaum erwarten den in K’he abholen zu können

1 Like

Über einen Kollegen, der so ziemlich alles, was bei Nextmove in der Flotte ist, gefahren hat und für mich bezüglich E-Mobilität ein guter Ansprechpartner ist.
Er hatte, als mein Entschluss zur E-mobility zu wechseln, den Hinweis auf den PS2 gegeben, den er als zweites Fahrzeug neben der ZOE in Betracht zieht.

Verfolge Polestar seit beginn als sie noch die Rennsportabteilung von Volvo waren.
seit knapp drei Jahren haben wir einen Volvo T8. Da nun unser kleiner zum Ersetzen ansteht und ich gerne einem reinen Stromer hätte bietet sich das an. Die alternativen gefallen mir nicht oder sind ausserhalb vom Budget.

Über den Polestar 1, den ich sehr schön finde.
Dann über YouTube an PS dran geblieben.

Bin seit 3 Jahren überzeugter E-Mobilist mit einem Citroen C-Zero. (tolles Nahverkehrs Auto) Hatte als Nachfolger zunächst auf den Sion des Startup Sono Motors gesetzt. Gutes Konzept, aber da fehlt ein Investor und deshalb eine never ending story. Außerdem hätte ich als Zugfahrzeug für unseren Reisewohnwagen zusätzlich nen Verbrenner benötigt.
Die Zuglast von 1,5 to des P2 gab den Ausschlag.
In Zukunft fahre ich dann nur noch elektrisch.:grin:

1 Like

Ich war im Sommer 2019 kurz davor, ein T M3P zu kaufen. Nach einer Probefahrt war ich ziemlich unglücklich - mit so ziemlich allem. Der komische Kofferraum, kein modernes Licht, kein Limiter, aber eine Option auf voll autonomes Fahren, das aber ohne RSI, weil der Herr Musk da wohl das Patent nicht bezahlen will? Keine BLIS Anzeige im Spiegel? Die wurde eingespart und die BLIS-Info wird nur in der Mittelkonsole signalisiert? Haeh?! „Was soll das?“ (Herbert G.)

Auf der anderen Seite MB. E-Klasse als PHEV, damals nur mit RWD lieferbar. Und das alles mit ganz viel Öl im Motor und der Wandler-Automatik. Auch kein Konzept. Der EQC ist chic, aber viel zu groß. Das HUD ist aber genial gut.

Also habe ich im Internet nach einer Alternative mit dem Konzept des Tesla gesucht: reines BEV mit 4WD.

Reserviert Ende 2019, Vertrag und Zahlung erst im Sommer 2020, nach dem Probesitzen.

1 Like

Habe seit 2019 die Augen offen gehalten um ein Elektrofahrzeug zu finden das zu mir, meinen Bedürfnissen und Ansprüchen passt. Alles bis dahin hat mich nicht richtig zufrieden gestellt. Zu groß, zu klein, zu wenig Reichweite, unpassender Preis zum gebotenen, ect.

Gefunden habe ich es als mir dann Mitte 2019 die Präsentation des PS2 auf Youtube in die Hände gefallen ist. Nach weiterer Recherche wurde schließlich vorbestellt.

1 Like

Hey,

Eigentlich wollte ich einen Hybrid nehmen, ordentlich im Internet geguckt und gesucht. Und dann uber Polestar gestolpert, Optik hat auf den Foto’s schon für begeisterung gesorgt, und ne AHK mit 1,5 Tonnen auch wenn nicht zwingend nötig. Nach der Probefahrt in Hamburg dann ende Oktober bestellt. Nun warten das er endlich kommt :slight_smile:

Viele Grüße
Jan

2 Likes

— das ist aber ein chinesisches Auto :blush:

Die Produktion. Macht BMW mit dem iX3 auch so.

— da hast Du recht!
Und wenn ich in meinen Ami schaue steht auf vielen Teilen made in China :blush:

1 Like

— und - BMW ist ein rein deutsches Unternehmen (noch)
Anders bei Polestar da ist Volvo und Polestar rein chinesisch!
Wer hätte das vor einigen Jahren gedacht :blush:

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!