Zwei Dashcams für vorne und hinten (Strom Abschaltung?)

Hallo zusammen,

da ich in allen meinen Autos bis jetzt Dashcams hatte, möchte ich das beim Polestar genauso handhaben.
Nun möchte ich zum ersten Mal auch eine hinten anbringen, möchte aber das Kabel nicht durch den Dachhimmel oder den Seiten durchfummeln.
Jetzt kam mir die Idee einfach 2 Dashcams zu nutzen.

Die erste würde ich vorne via USB-C an einen der Ports in der Mittelkonsole anschließen.
Die Zweite am 12V Anschluss im Kofferraum.

Jetzt zu meiner Frage:
Werden die USB-C Ports und der 12V im Kofferraum nach dem Verlassen des Fahrzeugs ausgeschaltet?

Viele Grüße

Eine entsprechende Suche in der Betriebsanleitung beantwortet deine Frage(n):

Die USB-Ports können verwendet werden, wenn das Fahrzeug sich im Komfort- oder Fahrmodus befindet.
Wenn die Person auf dem Fahrersitz das Fahrzeug verlässt, werden die Anschlüsse automatisch deaktiviert. Wenn das Fahrzeug unverriegelt bleibt, oder mit reduzierter Alarmstufe verriegelt wird, dann bleiben die Ports für weitere ca. 10 Minuten aktiviert.

Um die Steckdose verwenden zu können, muss sich das Fahrzeug im Komfort- oder Fahrmodus befinden.
Wenn die Person auf dem Fahrersitz das Fahrzeug verlässt, wird die Steckdose automatisch deaktiviert. Wenn das Fahrzeug unverriegelt bleibt, oder mit reduzierter Alarmstufe verriegelt wird, dann bleibt die Steckdose für weitere ca. 10 Minuten aktiviert.

1 Like

Super vielen Dank! Das hat meine Frage beantwortet.

Weiß jemand, ob sich im Bereich des Rückspiels ein versteckter Stromanschluss befindet, der Dauerplus hat?

Gibt es im Bereich des Armaturenbretts i-wo klemme 30/Dauerplus? Im Handschuhfach o.ä.? Danke!