Bremsen seit dem Update

Gibt es zum Thema „Verbesserung beim Anfahren aus dem Stillstand“ einen thread? Ich konnte keinen Finden.

Also ich finde das sanftere Lösen der Bremse seit dem Update eher unangenehm. Und der Lebensdauer der Beläge und der Energie-Effizienz ist es bestimmt auch nicht zuträglich wenn man mit schleifenden Bremsen fährt.

Meinungen/Ideen?

Was schleift den da bei dir?
Seit dem Update geht die Parkbremse etwas weniger geräuschvoll auf/zu. Ein Schleifen kann ich nicht feststellen.

1 Like

@fhoecker: Nein, dazu gibt es noch keinen eigenen Thread.

Schleifen tut da nichts, nur der Stick-Slip-Effekt ist weniger ausgeprägt, als vorher, was eher schonender für die Komponenten und komfortabler (mit weniger Geräuschen verbunden) ist.

Die Bremsen schleifen hörbar bei sehr langsamer Fahrt seit dem letzten Update (Rückrufaktion).

Sicher, das es nicht die Korrosion auf den Scheiben ist?

Ja. (Nur nach längerer Standzeit (Korrosion) ist es lauter zu hören als mit sauberen Bremsscheiben.)

Ich habe immer den Eindruck beim ersten Bremsen (beim ersten stehenbleiben nach dem rückwärts verlassen der Garage) nach längerem Stillstand wird mit der mechanischen Bremse gebremst. Es reibt beim Bremsen und macht entsprechende Geräusche. Danach nicht mehr. Wird damit der Flugrost von der Scheibe gelöst?

3 Likes

Das ist dann wohl nur der Winter und die Korrosion auf den Scheiben. Das Lüftspiel Scheibe/Belag ist nicht über Software einstellbar, das regelt ausschließlich der Schlag der Scheibe.

Ja, so ist ist. Kann ich bei meiner Hanglage super beobachten.

Wenn du in D oder R bist und die Gefahr besteht, dass das Auto zum Rollen anfangen könnte oder eben auch an einem Gefälle, macht die Bremse (nicht P) von selbst zu, damit du nicht rollst.

Allerdings weiß ich nicht, ob er da alle 4 Bremsen für verwendet, oder wie bei der Handbremse >P< eben nur die hinteren?!

Ich habe momentan bei diesem Winterwetter immer wieder Korrosion auf den Scheiben, auch wenn das Auto am Vortag gefahren wurde und dann über Nacht in der Garage steht.

Okay, dann warte ich mal auf den Sommer - danke trotzdem. Aber ich werd’ es nochmal genauer beobachten/hören. Denn ich habe wie gesagt bisher den Eindruck, dass bei jeder sehr langsamen Vorwärtsfahrt die Bremsen schleifen. Ich werd auch mal die Kriechfahrt aktivieren und dann auf’s Geräusch achten. Sollte es keine Einbildung sein, würde ich dazu mal einen neuen Thread aufmachen. Bis dahin allzeit gute Fahrt.

das wäre dann tatsächlich ein Problem.
Bei mir höre ich Schleifen wenn ich aus dem Hof fahre, 200m weiter an der nächten Ampel kriecht meiner ohne jedes Bremsengeräusch.

1 Like

So ist das bei mir auch! Ich dachte mal hier irgendwo gelesen zu haben, dass dies gewollt ist, um so nach längeren Stand die Bremsen einmal „frei zu bekommen“. Es ist dann auch immer nach ein paar 100 m weg.

1 Like

In dem von dir beschrieben Fall werden nur die hinteren Bremsen betätigt - wie bei >P<.
Alle 4 Bremsen werden bei der Holdfunktion (>H< im Display) durch die Fußbremse im Stand benutzt.

Das ist gewollt - Reinigungsfunktion der Bremsscheiben.
Vermutlich macht er das auch wiederholt nach x Kilometern während der Fahrt und bei y Kilometer wenn der Scheibenwischer an ist, wobei y<x - aber das ist bis zum Beweis reine Spekulation.

3 Likes

Dann kann man sich das ab und zu stärkere Bremsen ohne OPD zum Freibremsen sparen?

Das würde ich dir nicht raten. Wie oben gesagt ist es erstmal eine Annahme - wir haben aber schon erlebt das Polestar den Stand der Technik ignoriert.
Und selbst wenn es gemacht wird, die Reinigungswirkung beim echten Bremsen ist um ein vielfaches höher als beim leichten Anlegen der Beläge an die Scheibe.
Ich steige so ungefähr alle 200-300km mal kräftig in die Eisen, schaden kann es sicher nicht.

2 Likes

Ja, da hast du natürlich recht.
Dann Pflege ich das so weiter.

1 Like

Wobei ich dazu zu mindestens der Meinung bin, dass mir manchmal eben aus diesem Grund die „Rekuperation“ vorenthalten wird. Kann natürlich auch nur der kalte Akku sein, denn ich stelle diese Situation mit dem Bremsen meist nach langen Standzeiten fest.

Mir wurde letzten Donnerstag bei Übergabe gesagt dass die ersten Paar Bremsungen nach jedem Start mechanisch sind. Und übrigends beim OPD und stehenbleiben zieht meiner jedes mal sobald er steht die Handbremse. Gerade beim WLAN suchen 1 m vor 0.5 zurück… jedesmal gehört und gesehn.

1 Like
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!