Der Polestar 2 auf der Leistungsrolle

Da kann man nicht meckern - bei Leistung & Dremomnet liefert der Kleine ab. :smiling_face_with_three_hearts:

Hier das ganze mit Video:

15 Likes

Wow… Dachte der hat „nur“ 660 NM…:face_with_hand_over_mouth: Das macht Lust auf mehr…:+1::+1::+1:

Funktioniert der PrĂĽfstand erst ab 1500 U/min des Motors (das wĂĽrde etwa 30 km/h entsprechen)?

Der Prüfstand benötigt sicherlich eine Mindest-Rollendrehzahl um vernünftig messen zu können. Ob das 30 km/h sind??
Wenn du annimmst die Abregelung bei 10400rpm sind 208 km/h passen die 1500rpm genau zu 30 km/h - von der Größenordnung passt das ganz gut.

Genau so …

Wofuer sind die Ventilatoren und das Absaugrohr auf dem Pruefstand in dem Video?

SCNR :wink:

Das liegt im Toleranzbereich solcher Messungen. Also cool bleiben :slight_smile:

Toby Rees
Wow! 723nm? I thought it was advertised as 660? Is that remapped already or stock?

The Performance Centre - CustomPro Remaps and Tuning
However measuring torque on an EV on a dyno is tricky so 10% either way is acceptable.

So sieht das in der Theorie (bei einem Motor bezogen auf die Raddrehzahl) aus:

oder in Bezug auf auf die Fahrgeschwindigkeit:

FĂĽr die, die nicht so gerne auf Facebook sind:

5 Likes

— diesen Test hätte ich gern in D wiederholt :smirk:

1 Like

Vielleicht mit Vorliebe in Wolfsburg ?

Das sind schon Profis in UK:

Ich dachte eigentlich ein BEV hätte kein optimales Drehzahlband in Bezug auf Drehmoment (Beschleunigung), aber wenn ich mir die Kurven so anschaue, wird ab ca. 70km/h das Drehmoment reduziert, um die Leistung konstant zuhalten. :thinking:
Oder habe ich nur einen Denkfehler?

1 Like

Im Unterschied zum Verbrennungsmotor kann man beim Elektromotor (natürlich abhängig von den Geometrien) eigentlich alles machen, was einem in Bezug auf gewünschte Beschleunigung und Leistung so in den Sinn kommt.
Die Kurven sind also das Ergebnis des Design-Wunsches von Thomas Ingenlath und seinen Ingenieuren. Sozusagen Hard- und Softwerker fassen sich ans Händchen.
Siehe auch unseren Thread Experimenteller Polestar 2 mit 350kW

Die fallende Kurve ist aber kein Design sondern grundsätzliche Funktion des elektrischen Motors, das bei Erreichen der maximalen Leistung das Drehmoment mit steigender Drehzahl absinkt. Mit mehr Leistung würde das Drehmoment später fallen, aber die fallende Kurve selbst ist Physik und kein Software-Design. @amo verstehe ich zumindest so das er fragt, ob es eine künstliche Kurve ist und dem ist nicht so

1 Like

Hab die ganze Zeit im Video gewartet, dass die Karre aus der Rolle springt und dann im Tiefflug durch die Halle segelt…:face_with_hand_over_mouth:

Wie sagt man so schön: der Fachmann staunt und der Laie wundert sich. Ich klinke mich hier mal lieber aus.

1 Like

Meine Rückwärtsrechnung von max. 205km/h, Raddurchmesser 70,4cm und Getriebeübersetzung 8,57:1 ergibt eine max. Drehzahl der Motoren von 13.250 1/min.
Daraus folgt, dass der PS2 auf den Rollen mit ca. 160km/h unterwegs ist.
Sofern ich mich nicht verrechnet habe.

1 Like

Macht Sinn. Fragt sich nur noch, warum das Fahrzeug nur bis 160 km/h gefahren wurde bzw. die Leistungskurve bei ca. 10.500 U/min einbricht.

Das ist die Abbildung der MeĂźdaten ĂĽber den Dynamometer. Da bricht die MeĂźdatenerfassung ab. Es ist also kein Leistungseinbruch.
Die Ermittlung der Leistungsdaten des Autos erfolgt indirekt ĂĽber die Leistung der Dynamometers und ist mit einer Reihe von Abweichungen behaftet - wie die Jungs vom performance-center ja schreiben (kind of tricky).
Der Prüfstand ist möglicherweise nur bis 100MPH (161km/h) zugelassen (siehe oben: die Befürchtung, der könnte da wegfliegen) oder die max. 100MPH sind für Vergleichszwecke verschiedener Fahrzeuge so festgelegt.
Wenn da eine Rolle blockiert oder ein Reifen platzt, möchte ich jedenfalls nicht in der Nähe sein.

3 Likes
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

FĂĽr Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!