Exterieur Design (chrom, matt silber, etc.)

Liebe Community,

mich würde interessieren, ob aufmerksame Probefahrer eines P2 in Wagenfarbe „Void“ :polestar_void: etwas zu den tatsächlichen Chrom-Applikationen am Exterieur der Serienfahrzeuge sagen können.
(Bei meiner Probefahrt gab es leider nur ein P2 in „Thunder“ und zwei in „Snow“ :thinking: )

Konkret: auf den Pressefotos scheint nur bei „Void“ die Lippe unter dem „Kühlergrill“ in Chrom ausgeführt zu sein:



(…wie hier zu sehen sind sogar die Längsstreben im Grill verchromt. Allerdings ist das sicher ein Prototyp, denn der hat noch nicht mal den „Stern“ :asterisk: auf der Nase)

  • Ich frage mich, was war ‚Prototyp‘ und was hat es in die Serie geschafft?!? Im Konfigurator kann man das leider nicht genau erkennen, und konfigurieren schon mal gar nicht :crazy_face:

Wäre super, wenn ihr eure Beobachtungen teilt, damit ich weiß, was ich mit „Void“ bestelle :wink:

1 Like

Midnight, Moon und Void haben diese Elemente ich habe beide schon real gesehen und würde die Elemente nicht als Chrom sondern eher als ein mattes Silber bezeichnen

Ach ja das obere Bild ist die aktuelle Version das untere der Prototyp/Vorserien Fahrzeug

Update: hatte Moon vergessen sorry

3 Likes

übrigens, am Heck scheint bei „Void“ die Einfassung der Reflektoren an den Außenseiten der Stoßstange in Chrom zu sein.
Bei dem Testwagen, den ich fuhr, war das Plastik… :face_with_hand_over_mouth:


Ist ebenfalls Plastik nur nicht in schwarz sondern silber (wieder bei Void, Moon und Midnight)

Update: hatte Moon vergessen sorry

1 Like

Puh, zum Glück kein Chrom. Das würde meiner Meinung nicht zu dem Auto passen.
Die matte Kontrastfarbe hingegen finde ich nicht schlecht

Im Konfigurator sieht man recht gut:

Alle sechs Farben haben vorne eine matt-silberne untere Einfassung am Kühlergrill und darunter eine ebenfalls matt-silberne Spange zwischen den Nebelscheinwerfern.

Auf der Rückseite ist rechts/links neben den Kennzeichen je ein Element in matt-silbern für Moon, Midnight und Void. Für Snow, Magnesium umd Thunder ist es hingegen schwarz.

Die Spange zwischen den Nebelscheinwerfern hat es möglicherweise nicht bis zur Serie geschafft. Jedenfalls kann ich das z B. auf dem Bild von 1fcb nicht erkennen

https://polestar-fans.fra1.cdn.digitaloceanspaces.com/original/2X/4/41ca4fef71d005dc0d6f70de3395d029bc787060.jpeg

Polestar wollte am/im Auto keine Chromelemente verbauen.
Dies haben sie auch so explizit mal irgendwo geschrieben.

Eine Chrom- oder Silberspange vorne gibt es bei keiner Farbe am PS2.

Bei den Farben Snow, Magnesium und Thunder ist das U-Element vorne am Kühlergrill jeweils in Wagenfarbe und die beiden Elemente hinten an den Reflektoren in glanzschwarz.

Bei den Farben Moon, Midnight und Void sind diese Elemente jeweils in einem matten silber (kein Chrom) gehalten.

Auch Klasse, die schaffen es nicht mal ihr Rendering an die Realität anzupassen und man bestellt ein Fahrzeug, das in Realität wieder anders aussieht… aber egal, ich mach mir da keine Illusionen mehr, dass Polestar seine Versprechen (Service, Optik, Features, Smartphone-Key, …) einhält.

Hallo @marten , als Nachtrag zum Thema Zierleisten in ‚matt silber‘.
An anderer Stelle im Forum hat jemand ein Foto des P2 in „Moon“ gepostet und da sind die Design-Elemente auch in matt silber ausgeführt:
Umfrage zu Farbe und Innenausstattung

1 Like

Die Aussage von @Marten stimmt auch nicht!

Die Aussage von mir (siehe oben und Online-Konfigurator) stimmt.

Ja hatte Moon vergessen was an der Aussage das Midnight und Void das haben falsch sein soll muss ich aber nicht verstehen :wink:

Ok, komplett falsch war es ja nicht! :wink:

Hier sind mal zwei Bilder vom Polestar 2 mit VOID Lack.
Vielleicht hilft das ja noch dem einen oder anderen :slight_smile:

3 Likes

Mit der matt silbernen Spange meines schwarzen PS2 unter dem Kühlergrill kann ich leben. Aber die mattsilbernen Einlagen („Zierleisten stoßstange“) passen nicht zu schwarz und stören mich jedes Mal wenn ich sie sehe. Bei Mamoparts kann man die in Glossy Black bestellen.

Weiß jemand wie man die vorhandenen demontiert? Sieht so aus, als wären die eingeklipst.

Oder möchte jemand tauschen? Biete mattsilber, suche schwarz.

Ich habe mir die schwarzen Blenden bei Mamoparts bestellt vor Auslieferung und das AH Geisser hat die für mich dann für die Auslieferung umgebaut.

Die Blenden sind zwar nur geklipst…aber man kommt an diese leider nicht so ohne weiteres dran.

Folglich gibt es 2 Möglichkeiten:

  1. Ausbau des Stossfängers hinten und saubere Demontage der alten Blende und Montage der neuen Blende
    Oder
  2. Kein Ausbau des Stossfängers und Demontage der alten Blende mit Hilfe einer Zange. Die alte Blende wird hierbei warscheinlich nicht zu retten sein. Dafür geht es schneller. :stuck_out_tongue_winking_eye:

Aber generell stimme ich Dir zu: Eine schwarze Blende hinten sieht an einem Void Fahrzeug für meinen Geschmack besser aus. :+1:t3:

Moin Norbert,

schau doch mal hier :arrow_down: vorbei. Da habe ich das bei meinem auch gemacht.

Frage eines Nicht-Technikers dazu: kann man die Teile nicht einfach folieren?

Das geht natürlich auch. Ist aber nicht so haltbar. Gerade wenn oft der Hochdruckreiniger zum Einsatz kommt, wird sich die Folie vermutlich lösen. Vor allem wenn die Blenden im eingebauten Zustand foliert werden, weil die Folie an den Kanten nicht richtig umzu gezogen werden kann.
Für den relativ geringen Preis habe ich sie einfach neu in schwarz bestellt. So ein großes Hexenwerk ist es aber auch nicht die Heckverkleidung abzubauen. Das darf auf einer Hebebühne nicht viel länger als eine halbe Stunde dauern.
Vorne den Grill tauschen dauert etwas länger, sollte aber auch in gut einer Stunde erledigt sein.
Einen Grill hätte ich noch :wink:

Danke für die Hinweise, Torsten. Wir überlegen noch mal neu :wink: