Klimaanlage ohne Funktion

Da jetzt die Temperaturen steigen wolle ich heute zum ersten mal die Klimaanlage in Betrieb nehmen. Leider funktioniert diese nicht :sob: Ich habe den Stern es seit Ende Janunar. Bis jetzt habe ich die Klimaanlage noch nicht gebraucht.
Einen Werkstatttermin habe ich schon ausgemacht. Bin mal gespannt was raus kommt. Sehr wahrscheinlich eine Undichtigkeit und kein Kältemittel im System.

1 Like

Hab meinen auch seit Januar und Klima auch noch nicht laufen lassen… :thinking:

Du hast aber schon zuerst den Infotainment-Reset gemacht?

Habe meinen seit einer Woche x19xxx und seit gestern ist mir das auch aufgefallen. Habe ebenfalls einen Werkstatttermin mit der gleichen Vermutung (Undichtigkeit) erhalten. Mal schauen was die dort feststellen.

Nat√ľrlich habe ich das probiert :wink:

1 Like

Im englischen Forum beschweren sich sich schon einige √ľber eine nicht funktionierende Klima.

K√ľhlt bei mir leider auch nicht.

Oh wow!

Bei uns geht die AC zwar, aber das scheint ja in der Tat ein weiter verbreitetes Problem zu sein. :roll_eyes:

Ich weiss schon wie es weitergeht hier, es wird jede Menge eingeschriebener Briefe mit Wandlungsandrohung nach sich ziehen, diverse Werkstattaufenthalte, und wenn dann die Klima funktioniert dann kommt das Sommerproblem vom Polestar, die braucht ja unglaublich viel Strom, ich komme nur noch 299 km weit aber mein Arbeitsweg sind 300 usw :rofl: ups, vermutlich nicht emphatisch, aber auch nicht anmassend oder toxisch…

1 Like

Was hat das mit dem eigentlichen Thema/Problem zu tun? :roll_eyes:

4 Likes

An Diejenigen, bei denen die Klimaanlage nicht (mehr) funktioniert:

Bitte mal versuchen, die Klimaanlage auf maximal k√ľhle Temperatur zu stellen und schauen/f√ľhlen, ob dann merklich sehr kalte Luft kommt.

Ist dies der Fall, kann der Innenraumtemperatursensor defekt sein, da dieser Sensorwert bei maximal kalt eingestellter Klimaanlage keine Relevanz mehr hat bzw. nicht mehr ber√ľcksichtigt wird.

Kommt sie allerdings auch bei dieser Einstellung nicht kalt, dann kann es durchaus daran liegen, dass zu wenig K√ľhlfl√ľssigkeit drin ist und der Kompressor aus bleibt (Schutzvorrichtung).

Nat√ľrlich kann es auch ein Defekt des Kondensators oder Kompressors sein, aber das schlie√üe ich bei einem neuen Auto eher aus.

4 Likes

Mir wurde fr√ľher einmal von einem erfahrenen KFZ Fachmann gesagt, dass bei l√§ngerer Nicht-Benutzung der Klimaanlage (z.B. im Winter) ‚Äědie Anlage selbst zwar nicht eigentlich Schaden nimmt, dass aber die Dichtungen mangels Schmierung austrocknen k√∂nnen und dann verliert die Anlage viel rascher das K√§ltemittel (= keine Funktion mehr) als bei Normalgebrauch‚Äú. Und wenn dann der Kompressor wieder arbeiten muss, kann er Schaden nehmen oder dank einer Schutzschaltung den Dienst verweigern.

Sicher hat es hier aber Fachleute, die das aus heutiger Sicht viel besser als ich beurteilen können.

Nachtrag: Klimaanlage wegen hohen Stromverbrauchs lange gar nicht nutzen und reibungslose Funktionen könnten sich so gesehen leider widersprechen…

1 Like

Das ist so vollkommen korrekt.

Im Kältemittel in den Klimaanlagen befindet sich zusätzlich eine Art Schmierzusatz und teilweise auch ein Kontrastmittel.

Der Schmierzusatz dient dazu das System funktionsfähig und die Dichtungen geschmeidig zu halten.
Das Kontrastmittel dazu, um evtl. spätere Lecks leichter ausfindig machen zu können.

Demnach sollte man eine Klimaanlage mindestens ab und zu auch √ľber eine gewisse Zeit laufen lassen und auch im Winter benutzen.

Ab einer bestimmten Temperatur im Minusbereich greift ebenfalls eine automatische Schutzeinrichtung und der Kompressor schaltet nicht zu bzw. bleibt aus.

Der Verbrauch der Klimaanlage im E-Auto ist eher vernachlässigbar und verbraucht weitaus weniger als die normale Heizung.

Stichwort Motorabwärme beim Verbrennungsmotor, die beim Elektroauto bei weitem nicht so hoch ist und somit als Heizung genommen werden kann.

1 Like

Wieder etwas gelernt: normale Heizung und Klimaanlage unterscheiden sich deutlich bez√ľglich Stromverbrauch, danke Matthias.

Hilft die Klimaanlage im Polestar nicht auch gegen das Beschlagen der Scheiben bei feucht-kalter Witterung (z.B. in Tunnels) bzw. feuchter Kleidung im Auto (trocknere Luft zirkuliert)? Ich nutze sie jedenfalls im Verbrenner aus diesem Grunde auch im Winter +/- regelm√§ssig, um nicht die L√ľftung zu lange auf vollen Touren laufen lassen zu m√ľssen‚Ķ

Ja, das stimmt. Das Problem wird sein dass das K√§ltemittel durch eine Undichtigkeit raus ist. Bei der Bef√ľllung der Anlage wird Vakuum gezogen um eventuelle Restfeuchtigkeit im System heraus zu bekommen und dann geschaut ob sie den Unterdruck h√§lt. In der k√ľrze der Zeit wird bei der Produktion am Flie√üband die Zeitspanne wohl recht kurz sein und dadurch kleine Leckagen sehr wahrscheinlich nicht auffallen. Das wird dann Nacharbeit f√ľr den H√§ndler.

Vollkommen korrekt.

Sie dient auch dazu die Luft zu trocknen und ist daher auch im Winter sehr sinnvoll.

Bei mir ist sie das ganze Jahr √ľber immer an.
Das habe ich bisher in jedem meiner Autos so gehandhabt.

2 Likes

L√§sst sich der Klimakompressor √ľberhaupt deaktivieren? Und wenn ja, hat das irgendwer gemacht? Da ich bisher die Einstellung nicht mal bewusst wahrgenommen habe, d√ľrften die wenigsten daran rumgespielt haben, der Kompressor sollte also nicht das Problem sein.

(Das die Klimaanlage weniger verbraucht als die Heizung, liegt √ľbrigens mit daran, dass sie eine W√§rmepumpe ist :smiley:)

Ich habe sie eben eingeschaltet bei 20 Grad eingestellter Temperatur‚Ķman kann h√∂ren wenn sie anl√§uft und ca 4.sek sp√§ter kommt kalte Luft‚Ķbei geringster L√ľfterstufe‚Ķ :+1:
Tante Google hat sie eingeschaltet.

Damit h√§tten hoffentlich die Betroffenen - und alle (noch) nicht-Betroffnen - eher ein allgemeines Problem, jetzt wo die Temperaturen wieder steigen und k√ľhlere Luft zum entspannten Fahren wieder ganz angenehm ist - und auch die L√∂sung l√§ge auf der Hand: Kontrolle der Klimaanlage und eventuell K√§ltemittel nachf√ľllen, bevor tats√§chlich ein Schaden an der Anlage eintritt (steht so oder √§hnlich, glaub‚Äôich, in jeder Betriebsanleitung f√ľr eine Klimaanlage im Auto) :wink: :sweat_smile:

Betriebsanleitung des Polestar:

Die Klimaanlage enthält ein fluoreszierendes Lecksuchmittel. Die Lecksuche erfolgt mithilfe von UV-Licht.

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

F√ľr Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!