Polefox (Firefox Browser (Alternative(n)))

Hello zusammen!

Dieser Thread ist nicht als Konkurrenzprojekt zu @ThomasT’s Browser Projekt gedacht, sondern vielleicht eher für die Vielfalt. Mich hat es nach dem Lesen seines Threads in den Fingern gejuckt und gereizt auch mal noch unabhängigere Lösungen fernab vom Android WebView zu testen und könnte mit mittelmäßigem Aufwand einen Firefox „Polestar“ oder einen Firefox Klar „Polestar“ (ein Firefox der keine Daten sammelt und bei jedem Start wieder wie neu/leer ist) bereit stellen, falls Interesse besteht.

Ich freue mich über Kommentare zur Idee. Als Namen dachte ich an einen Firestar oder Polefox . :smiley:

9 Likes

Weil ich gerade schon per PN eine Anfrage zu bekommen habe wie es denn mit Chrome aussieht, weil das natürlich perfekt zum Android Automotive Umfeld passen würde:

Leider müssen wir da wohl auf Google hoffen, denn Chrome selbst ist nicht „open source“, das heißt für die Nicht-Informatiker, dass ich gewissermaßen an die Quellen, um selbst eine Version zu bauen nicht ran komme, die liegen bei Google. Es gibt zwar „Chromium“ als open source, die Basis von Chrome, aber das ist dann Chrome ohne Google und der Vorteil läge sicher gerade daran, dass man die Google Integration hat.

Lange Rede kurzer Sinn (tl;dr): Es wird wohl erstmal auf Firefox-Basis sein, weil der komplett offen verfügbar ist.

Ich finde Du hast recht, dass Vielfalt gut und wichtig ist. Der Firefox ist bekannt als guter, solider Browser. Wenn er als Grundlage genutzt werden kann, warum nicht.
Dann müssen vielleicht viele Funktionen nicht mehr durch Dich programmiert werden.
Eine Lesezeichenverwaltung / Liste wäre auch eine gute Sache.
Als Namen wäre ich für Polefox.

Marc

2 Likes

Hier schonmal zwei Screenshots aus dem Simulator. Einer zeigt den Firefox Klar, der andere den „normalen“ Firefox mit YouTube.


5 Likes

Was ist der Unterschied zwischen „Klar“ und dem Normalen Browser. Ich verstehe es gerade nicht.

Der Klar ist ein „vergesslicher“ Browser mit Fokus auf Privatsphäre. Er speichert nicht zwischen und vergisst alles wieder, wenn man den jeweiligen Tab zu macht. Daher auch der kleine Mülleimer rechts unten. Er hat auch bereits verschiedene Blocker vorinstalliert.

https://support.mozilla.org/de/kb/was-ist-firefox-klar

1 Like

Dein Engagement in allen Ehren, aber worin liegt der Vorteil eines weiteren Browsers?
Ich denke der von Thomas basiert auf Chrome und kann auch Lesezeichen.

ein Grund wäre, dass Thomas ja nur 100 Tester einladen kann.

1 Like

stimmt, ganz vergessen

Du hast absolut Recht, es ist nicht zwingend notwendig und ich möchte auch keine Grundsatzdebatte starten. Dennoch ein paar Punkte:

  1. Vielfalt ist immer gut. Überspitzt könnte man sonst wohl sagen, dass wir wenn es sie nicht gäbe wohl vielleicht in Ermangelung anderer E-Autos alle im Tesla-Forum schreiben würden. :wink: Der Firefox ist ein toller Browser, also wieso nicht auch mal den probieren!?

  2. Transparenz ist mir bei Software immer recht wichtig, also dass ich oder in diesem Fall andere prüfen können, was ich vom Original abweichend am Browser verändert habe. Das Auto ist ja doch ein sensibler Raum, da mag ich vielleicht wissen was die App sonst noch so tut.

Alles in allem ist es nur ein Angebot und wahrscheinlich auch nur übergangsweise, bis ein offizielles Produkt kommt. Ich werde sehen, dass ich in den kommenden Tagen mal einen Release-Stand bastle und dann können wir ja sehen wer ihn alles mal probieren mag.

24 Likes

Mein „Projekt“ war nie für mehr als die maximal 100 internen Tester gedacht. Wir brauchen also dringend ein Konkurrenzprojekt (besser noch mehr). Ich halte deinen Ansatz, ein schon recht weit entwickeltes „open source“ Projekt entsprechend anzupassen, auch für sehr vielversprechend.

Ich habe mich hier in dem Forum von dem USB-Projekt von @MoleMan anstecken lassen.
Wenn du jetzt auch hier durch das Forum inspiriert werden konntest, dann passiert genau das, was ich mir schon seit langem für den Polestar wünsche. Es kommt eventuell irgendwann mal eine Welle ins Rollen.

24 Likes

@4ndi und @ThomasT - Euren Einsatz finde ich super und vor allem dass Ihr es locker nehmt von wegen ‚Wettbewerb‘. Vielfalt ist gut und wenn es in Richtung OpenSource geht, dann sowieso. Ich hoffe, dass wir auf diese Weise auf das richtige Gleis kommen: „Kuckt mal, was man im Polestar alles machen kann“. Anstatt … Ihr wißt schon.

5 Likes

Ich habe gleich mal die Domain polefox.de für uns reserviert. Vielleicht können wir das irgendwann mal gebrauchen :slight_smile:
Ist in max 24 Stunden erreichbar.

14 Likes

Hallo Andreas

Sieht super aus, lass es uns wissen sobald man ihn bekommen kann.
Vielleicht spornt es den einen oder anderen ja an etwas zu basteln.
Da Du den Browser vermutlich nicht komplett selbst Programiert hast, ist es vielleicht möglich auch andere Android Apps auf das AAOS umzusetzen.
Wie viel arbeit war das?

1 Like

Das ist ja der Knaller hier. :fireworks:
Wir haben eine Community von gerade einmal 1300 Usern und gefühlt ist da mehr Dynamik am Spiel, als bei Polestar selbst.
Suppi duppi . . . das bestärkt doch die richtigen Leute zum richtigen Produkt gefunden zu haben !!!

5 Likes

:partying_face:
Das ist wirklich ein Knaller :fireworks: was für eine Eigendynamik sich hier entwickelt. :smiley: Ich freue mich über euren Zuspruch und werde euch hier über weitere Fortschritte informieren. Ein klares „high five“ geht an @ThomasT für seinen Schupser in die richtige Richtung.

:railway_track:
Mein Plan ist es, recht zeitnah (nicht heute, ich muss leider arbeiten, wohl im Laufe des Wochenendes) eine erste Testversion bereit zu stellen von der ihr aber noch nicht viel erwarten dürft, außer dass man auf Websites browsen kann. :grinning_face_with_smiling_eyes: Ihr braucht mir aber keine PNs schicken, wenn ihr dabei sein wollt, sondern ich poste euch dafür noch ein digitales „Anmeldeformular“ für den Beta-Test. So machen wir das auf Arbeit auch immer, das ist für euch und mich praktischer.

Als weitere Schritte würde ich dann ein paar Anpassungen angehen:

  • Website-Modus „Desktop“ statt „Mobile“ als Standard (das Tablet ist groß genug)
  • Favoritenleiste (war ein Wunsch)
  • Synchronisierte Lesezeichen (ebenfalls ein Wunsch)
  • Was noch? (Wünsche?)

:lock:
Parallel dazu würde ich mich mal schlau machen was seitens Google/Polestar Sicherheitsanforderungen sind, wenn man den Browser wirklich in den Store bekommen möchte, denn vielleicht ist es ja auch ein bisschen realistisch, dass man ihn wirklich offiziell dann verfügbar macht.

:computer:
Außerdem werde ich meine Quellcode-Anpassungen in einem GitHub-Repository veröffentlichen, damit ihr sehen könnt was ich so ein- oder umgebaut habe. Wird kaum jemanden interessieren, aber da geht es mir um die Transparenz.

:art:
Falls jemand von euch designaffin ist, freue ich mich über Ideen zu einem Polefox-Logo (schreibweise sollten wir so halten wegen des echten Firefoxes). Vielleicht eben einen Polarfuchs statt des roten Katzenbären der für den echten Firefox Modell steht.

:man_office_worker:
Verzeiht mir, wenn ich über den Tag nicht auf alles hier antworten kann. Irgendwo muss auch das Geld für das Auto herkommen. :wink: Ich werde immer Abends sehen, dass ich euren Wissensdurst stillen kann.

19 Likes

Super, ich freu mich schon auf das Ergebnis. Firefox ist mir vertraut, ist doch toll dass Andere Polestars Arbeit machen - danke.

Hallo Roger. Das ist Spaß, keine Arbeit :slight_smile:

1 Like

Es gibt da von Polestar irgendwo Informationen, wie man sich als Entwickler ‚bewerben‘ kann usw.
Ich finde das natürlich jetzt nicht.
Weiß jemand, wo das ist? War da nicht mal eine Einladungsmail?

Vielleicht auch hilfreich:

Ich finde die Initiative klasse. Je mehr Leute hier etwas ausprobieren und bereitstellen, desto besser - schließlich kann man dann ja auch voneinander lernen.
Gerade als OpenSource Projekt finde ich das sehr erstrebenswert, da so dann auch Wissen immer zurück in eine größere Community zurück fließt.

5 Likes
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!