SoC Verlust beim Parken und über Nacht

Seit ein paar Tagen (ev mit Update 2.3 zusammenhängend) folgendes Phänomen:
Ladestand (SoC) reduziert sich um 2-3 Prozent wenn ich zb tagsüber bei der Arbeit parke, oder nachts daheim. Davor war das nie der Fall…
Habe keine Klimatisierung oä aktiviert, zumindest keinen bewussten Stromverbraucher.
Hat das sonst auch schon jemand bermerkt bzw gibts Ideen woran es liegen könnte?
LG aus dem regnerischen Graz

2 Likes

Bei mir ist das genau anders rum.
Hatte dieses Phänomen seit P2.2 und mit dem Update auf P2.3 ist das nun wieder weg.

1 Like

Kann ich bestätigen - seit 2.3 immer 1-2% weniger nach dem Parken.
Könnte aber auch an den niedrigeren Temp. liegen? (draussen niedriger als in der Tiefgarage zuhause)

Als wir im Urlaub waren und der Wagen über eine Woche unterm Carport stand, hat sich bei mir gar nichts verändert, abgestellt mit 74% und auch wieder so gestartet.

2 Likes

Hier auch - schon wieder ein neuer Bug, es nervt einfach nur noch !!!

Davor = im letzten Winter? Oder in den letzten warmen Frühlings- und Sommerwochen? Neuer Bug?

Schon mal - wie @moony - an saisonale bzw. tageszeitliche Temperaturwechsel gedacht? Jede Art von Batterie reagiert da ziemlich „empfindlich“ darauf…solche Schwankungen waren in meiner Erinnerung hier auch schon Thema.

So hatten wir bis vor wenigen Tagen nächtliche (Aussen-) Temperaturen von deutlich >15°C vielerorts üblich, und aktuell bewegen wir uns wieder in Richtung deutlich <10°C.
Und auch nach längerer (sportlicher…) Fahrt sind die Akku-Elemente „im schön warmen Wohlfülbereich“ und nehmen dann halt beim Parken wieder mehr oder weniger rasch die (kühlere) Aussentemperatur an.

Beides kann aus meiner Sicht ohne weiteres zu den hier genannten Schwankungen des SoC in der Anzeige führen.

3 Likes

Auch wenn’s bei uns noch nicht so kalt wie in der Schweiz ist - der Temperatursturz genügt um im SoC sichtbar zu werden.

Übrigens: Benziner werfen auch bereits wieder die Kat-Vorwärmung nach dem morgendlichen Kaltstart an. Sieht man zwar nicht in der Tankzeige aber merkt man spätestens an der Zapfsäule.

Wenn die Physik sich nicht seit letztem Winter geändert hat, wovon ich optimistisch ausgehe, ist das vollkommen korrekt: Betriebswarm = hohe Kapazität, „Umgebungs-kalt“ = niedrigere Kapazität.
Ist übrigens auch ein Grund für den Reichweitenverlust im Winter, nicht nur Heizung und nasse Straßen.
Schaut’s und lest hier:

Ein Bug wäre eine unveränderte SoC-Anzeige, da hat Polestar es (ausnahmsweise!?) richtig gemacht.

Edit: wer es ein wenig wissenschaftlicher haben will (ist sogar die deutsche Fassung!) auf Seite 18:
2013_MA_Denk (1).pdf (3,7 MB)

1 Like

Das hatten wir schon letztes Jahr im Sommer beobachtet. Das war unter P2.1.
Ist eine Temperatursache, wie hier schon erklärt.

1 Like

Dann war meine Vermutung ja richtig :wink: Der Temperatur Sturz fiel bei mir tatsächlich genau mit dem Update zusammen.

1 Like

Bei mir ist es nur so, dass es gleichermaßen draußen als auch in der rel warmen Garage auftritt. Bei der Außentemperatur (derzeit 13-14 Grad) kann ich das nachvollziehen. Aber die Garage ist mind 4-5 Grad wärmer, gefühlt seit ein paar Wochen stabile Garagentemperatur.
Habe das Fahrzeug seit 3 Monaten, bisher kein % Verlust beim Parken… und von einen Tag auf den anderen 2-3 %. Das macht mich stutzig

Hier nicht. Aktuell 9-12°C. P2.3. Seit 08/2020 dabei und noch nicht beobachtet.

1 Like

SR oder LR, 19" oder 20", SM oder DM, PP? Reifen?

Heute nochmal beobachtet - etwas eigenartig kommt es mir doch vor.
Von einer Tiefgarage in eine andere (Fahrt <5km) umgeparkt.
Nach dem Abstellen wieder 2% verloren.

Naja - aber vll. wird man mit dem PS2 schon zum Hypochonder…

1 Like

Was merkwürdig ist, ist die Änderung von einem Tag zum Anderen - obwohl: hier hatten wir einen echten Temperatursturz von 28°C auf 15°C über Nacht. Keine Ahnung wie es bei dir aussah.

Ansonsten wäre das Verhalten wirklich normal. Die 400kg Masse des Akkus wirken immer dämpfend und zeitverzögernd.
Während des Betriebs werden die Zellen warm, das massive Gehäuse ist dagegen kalt. Stellst du nun das Auto im Freien ab wird die Wärme de Zellen primär vom Gehäuse aufgenommen welches (grob) Außentemperatur hat (es sei denn deine Fahrtstrecke ist 100km und mehr!)
Parkst du in der Garage wird das Gehäuse zusätzlich durch die Umgebung erwärmt. Bei deinen daten ist das aber ein untergeordneter Effekt: Gehäuse ~13-14°C / 100kg, Akkuzellen ~35°C / 300kg, umgebende Luft ~17-19°C / ~40kg (1m ums Auto). Die Masse der Luft und das dT sind zu klein um wirklich einen, innerhalb der Auflösung der SoC-Anzeige beobachtbaren, Effekt zu erzeugen.

Was haben die Reifen damit zu tun wenn er geparkt ist?

1 Like

Sorry @Bratschlauch , ich habe das falsche thema erwischt. Sollte in Verbrauchswerte sein. :smirk:

Ah, OK. :rofl: 2020202020

…schonmal überlegt dass da das Akkumanagement eventuell während der Standzeit werkeln könnte und Zellspannungen angleicht? Ich kenne das Phänomen von meinem Chevy Volt. Da konnte ich bei Standzeiten im Winter und kalten Temperaturen am OBD mittels Diagnoseapp sehen, dass das Akkumanagement nach ca 1h Standzeit beginnt zu balancen, auch wenn der Wagen nicht lädt.

Das wäre aus meiner Sicht auch sinnvoll und ich kann mit nicht vorstellen, dass das Batteriamagement des PS ausschliesslich beim Laden arbeitet.

3 Likes

Und dabei gehen 2kWh verloren? Ernstgemeinte Frage - im Idealfall sollte beim Balancieren nicht unbedingt Energie vernichtet werde …

Ich tippe da definitiv auch auf das Batteriemanagement, das da irgendwelche Heinzelmännchen Dienste über Nacht leistet…
Werde mal testeeise das Fahrzeug über Center Display beim Parken ausschalten und sehen ob das etwas verändert

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!