Starten Antriebsprüfung Fehler Start geht nicht

Am letzen Sonntag geparkt an Pommesbude. Insassen außer Fahrer blieben im Auto.
Nach 20 Minuten ins Auto. Starten ging nicht. Bekannt Schleife prüfen Antriebsprüfung. Dann Hebel ganz nach hinten und wieder Antriebsprüfung. Nix ging. 30 Minuten Fahrzeug verriegelt. Wieder hin. Gleiche Problem.
Dann Abschleppfunktion aktiviert. Lenkradunterstützung war an und bremse löste. Wieder raus aus dem Modi. Wieder start probiert. Immer noch Antriebsprüfung. Dann wieder Meldung Hebel ganz nach hinten. Dann war’s plötzlich wieder ok und Auto tut seit dem.

So macht das Auto keinen Spaß. Man lässt ihn ja schon stehen und nimmt den anderen Wagen, weil man nicht weiß ob man noch wieder nach Hause kommt.
Auto fahren wie die Pioniere der Technik 1905 oder so…

Puuuh, das klingt fies.

Welchen Softwarestand hat dein PS2?
Vorherige OTA Version (P2108.3)?
Oder neuer (P2111.1 aus der Werkstatt, P2116.5 aktuelle OTA Version)?

Ich hatte das auch mal. Und hatte eine Lösung gefunden aus dem Loop rauszukommen. einfach einmal nicht die Bremse treten un trotzdem den Hebel Richtung D ziehen:

Alle Updates hat der p2. Und neue Wechselrichter

Fehler früher mit alten wr auch.
Jetzt halt immer noch

Bei mir ging der Fehler durch Neustart Center Display weg … siehe auch

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!