Telegram

Warum ist der Telegram Messenger hier gewünscht (Chat) ?

2 Likes

Ich verstehe Deine Frage nicht?

2 Likes

@DietmarS Hat die Frage auch in einem anderen Chat gestellt.

Ich würde seine Frage so interpretieren, ob man für die Chatgruppe nicht besser einen anderen Messenger verwenden sollte.

3 Likes

Telegram von Pawel Durow kommt für mich überhaupt in Frage.

Edit: … kommt für mich überhaupt nicht in Frage!
Ich war wohl noch nicht ganz wach.

3 Likes
  • Telegram: ist OK und kann bleiben
  • Signal: ist besser, wir sollten dahin wechseln
  • keine Ahnung, Hauptsache funktioniert
  • ich brauche keine Chat-Gruppe

0 Teilnehmer

Vielleicht sollten wir mal rumfragen. Ich habe eine Umfrage erstellt.

Seltsam, dass das ausgerechnet jetzt hier Thema wird, wo Telegramm in den Schlagzeilen ist.
Habt ihr Angst, jetzt als die bösen zu gelten, oder vom BKA überwacht zu werden, weil ihr euch dort über Polestar austauscht?

Ich sehe keinen Grund, mit dem Chat umzuziehen.

4 Likes

Nein, definitiv nicht.

Aber wenn ein Betreiber einer Dienstleistung sich (scheinbar/offensichtlich) nicht rechtsstaatlich verhält, habe ich (als überzeugter Demokrat) schon ein Problem damit, dort Leistungen zu beziehen. Auch wenn sie erst einmal kostenlos sind. Aber das ist sicher eine Frage der Haltung!

PS: Hier beziehe ich mich auf die Nichtreaktion auf offensichtlich strafbare Inhalte.

12 Likes

Reichlich unqualifizierter Beitrag. Ich werde jedenfalls nicht auf einer Plattform kommunizieren, die sich jeglicher rechtsstaatlicher Kontrolle entzieht, von Nazis, Verschwörungstheoretikern und anderen antidemokratischen Vollidioten unterwandert ist und sich mit dubiosen Methoden finanziert.

12 Likes

Ditto. Außerdem nerven bei Telegram die Bots und barbusigen Damen die einem Bitcoin verkaufen wollen. :unamused:

4 Likes

Und in zwei Jahren ist dann Signal, oder welcher Messenger auch immer, dran weil die dann evtl eine Sicherheitslücke haben.

Sicher wäre es in aller Interesse wenn solche Posts direkt verschwinden würden, aber dann möchte ich keinen International verfügbaren Messenger haben, da ich bei einem International basierten Messenger nicht sicher sein kann dass deutsches Recht eingehalten wird.

Bitte lasst die Kirche in Dorf, wir sind nur eine Interessenvereinigung die über Autos redet.

Ich für meinen Teil habe Telegramm und werde mir keinen weiteren Messenger installieren.

(My 5 cent to the topic)

4 Likes

Es geht da nicht um (theoretische) Sicherheitslücken! Die hat jede SW im Prinzip.

Sondern darum, ob man mit dem Verhalten des Anbieters klar kommt.
Einen Einfluss auf unseren Stil und Umgang sollte der Wechsel der technischen Plattform doch nicht haben, oder?

BTW: Bei Signal ist sowohl das Protokoll, der Client als auch der Server Open Source. Bei Telegram nur der Client.

6 Likes

Also wer Signal will muss echt Spaß an Krämpfen haben.

Die Vorteile von Telegram gegenüber Signal:

  • Immer und überall Zugriff auf den Chat
  • Unabhängig vom Handy
  • Verlauf jederzeit für Neue zu sehen
  • neues Handy alles weg
  • einfachere Moderation

Vorteile von Signal:

  • man kann einstellen das Leute bestätigt werden vor Gruppeneintritt

Liebe Grüße

von einem der viele Telegramgruppen und ein paar Signalgruppen leitet :wink:

4 Likes

Die Argumente wie oben beschrieben gegen Telegram hast du aber schon gelesen, oder?

In dieser Diskussion geht es NICHT um administrative/organisatorische Argumente für oder gegen Telegram.

Selbst wenn Telegram der SuperDuperMassenger ist - werde ihn aus moralischen und ideologischen genannten Gründen nicht nutzen.

4 Likes

Die gibt es natürlich und manchmal sind es regelrechte Invasionen, aber bisher ist unsere Gruppe immer sehr sauber gewesen bzw schnell bereinigt worden. Und manchmal hatten wir auch Spaß :rofl:

5 Likes

Welche die das dort Nazis dort unterwegs sind?
Naja. Die gibt es bei WhatsApp, Signal und co auch. Da können sie sogar noch ungeheimer agieren als bei Telegram…

Und wie egal mir das ist wer noch die Plattform nutzt. Ich habe in meinen Gruppen keine drin.

3 Likes

Ich werde auch bei Telegram bleiben, egal was bei dieser Umfrage herauskommt.

Für mich ist das nur wieder eine zusätzliche derzeit vielmals stattfindende „künstlichen“ Diskussionen hier in D.

3 Likes

Was heißt hier gewünscht? Er wird halt von einigen hier genutzt.
Vielleicht weil es von der Handhabung für die Gründer der Gruppe gepasst hat.
Es wird ja keiner gezwungen, Telegram zu nutzen. Wer es aus ideologischen Gründen nicht will, muss nicht. Einige wollen den offiziellen Kanal von Polestar auf FB nicht, auch ok.
Der Wissensstand ist auf beiden Ebenen der gleiche. Die einen bevorzugen eben das Chatformat, andere lesen lieber im Forum.
Leben und leben lassen.

Als Neuling hier wollte ich auch mal ne Frage im Chat stellen.
Dass man dazu jedoch den Telegram Messenger installieren soll
kommt für mich nicht infrage.

1 Like

Also wenn die Schlagzeile nicht aufgepoppt wäre, würden wir heute nicht über Telegram diskutieren.

Wir haben als Club eben die Homepage (die sehr statisch ist), wir haben das Forum, in dem die Informationen bereitgestellt und diskutiert werden und zusätzlich gibt es eben noch eine Telegram-Gruppe.

Es besteht keinerlei Verpflichtung, den einen oder anderen Kanal nutzen zu müssen. Mir persönlich gefällt halt Telegram, weil ich es schon vorher kannte und genutzt habe. Mir jetzt einen alternativen Messenger zu installieren, mich damit zu beschäftigen und die Kniffe anzueignen werde ich nicht tun.

Wer es aus ethischen oder rechtsstaatlichen Gründen nicht mit seinem Gewissen vereinbaren kann, Telegram zu nutzen muss es ja nicht. Aber jetzt nach 1,5 Jahren einen Kanal des Club umzustellen, weil Telegram gerade (mal wieder) in den Nachrichten war, halte ich für viel aufgeblasene Luft.

7 Likes

Bist Du denn überhaupt in der Telegram-Gruppe drin?
Falls nein, hat Dich jemand gedrängt da Mitglied zu werden?
Falls nein, was echauffierst Du Dich darüber?

3 Likes
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!