Update Chronik Polestar 2 (Sicherheitsupdates)

Ich erstelle hiermit zwecks Übersicht und Anhaltspunkt mal ein Thema mit den Update Chroniken bzgl. Sicherheitsupdates im Polestar 2, woran man sich derzeit (einzige Möglichkeit) orientieren kann:

- 1. Juni 2020
- 1. September 2020
- 1. Oktober 2020 (Bugfix für R10053)

Man könnte das Thema hier auch noch ergänzen und bei den einzelnen Updates dazuschreiben, was aufgefallen ist an Änderungen…

Gerne Ergänzungen hier posten.

Bei Auslieferung 28.08.20

Sicherheits Update R10053 am 20.10.20

Bei einem frühen Recall-Update (7.10.) wurde bei auch noch auf Stand 1.9. aktualisiert (warum eigtl.?)

Zumindest Enso hat da noch eine aktuellere Version: https://polestar-fans.fra1.cdn.digitaloceanspaces.com/original/2X/d/dc9075c4e46d8cd162083120320faa741a09d018.jpeg

gestern bei der Probefahrt

Ja das ist die aktuelle, man sieht es auch an der Ladeempfehlung die jetzt mit 90% angegeben ist.

Ich verlinke dann hier auf meinen Beitrag im „Erfahrungsberichte…“-Thread. Ich glaube / hoffe, dass R10053 und „Stand Sicherheitsupdate“ im Android zwei Paar Schuhe sind.

Bezeichnend übrigens, dass wir darüber nun in mehreren Threads rätseln müssen. Ich kenne jemanden, der das ganz schnell auflösen könnte…

(Könnten uns hier die Polestar-Partner im Forum nicht helfen - oder dürfen die nicht?)

Auch das empfinde ich als eine Ausprägung des ‚es ist so still geworden‘…

Ich habe die letzte Zeit das Gefühl, dass wir uns nur noch um uns selber drehen. Wir raten, deuten, hoffen - aber niemand aus dem Polestar-Universum meint sich regen zu müssen.

1 Like

Da habe ich was für Euch…

Da habe ich was für Dich…

Knapp 3 Wochen alt und nicht wirklich erhellend, bzgl. der hier und an anderer Stelle aufgeworfenen Fragen…

Ich weiß noch nicht mal, welche „Sicherheit“ gemeint ist bei den Angaben in der Versionsinfo.

Nur der Stand der Patchs für Android Automotive 9 vielleicht?

Somit haben wir gaaaaaar keinen Überblick, wer welche System-Steuerelemente-Updates/patches hat.

4 Likes

Genau so ist es. …

2 Likes

Ich blicke es auch nimmer. Wer, was, wann, wo updated.

Tatsächlich finde ich da Tesla’s Lösung am elegantesten… Nicht 1000 Kleinigkeiten mal hier und da updaten… Sondern gesammelt als ein Paket

kA Update 2.0, bereitstellen… Mit Changelog und Beschreibung.

3 Likes

Vielleicht sollten wir dabei auch das Datum der Kernel-Version beachten. Hier sieht man ja sogar die Uhrzeit der Erzeugung.
Mit freundlichem Polestar-Gruß
:polestar_thunder:

Macht Polestar auch so. Die unterschiedlichen Zeitpunkte kommen nur daher, dass es noch keine OTA Updates gibt.

Ist das so?!
Oder werden einzelne Steuergeräte etc. Noch per Hand separat upgrdated?!
Genau das ist es, wo ich nicht durchblicke. Wo Android aufhört und die eig Software für die Hardware beginnt… oder ob das wirklich alles direkt miteinander verheiratet ist.

Momentan ist das vielleicht noch alles etwas durchwachsen. Aber Anfang des Jahres, wenn dann endlich die OTA Updates kommen, wird das bei allen gleich sein. Dann wird es auch immer Pakete geben. Der Polestar ist nicht nur bei Android OTA updatebar, sondern auch der Rest des Fahrzeugs lässt sich so optimieren.

Ja. Derzeit muss jedes Steuergerät einzeln aufgespielt werden. Und das dauert dann entsprechend.