App Version 4.10.0 (Android/iOS)

So ganz funktioniert es doch noch nicht.
‘Laden voltooid’ heißt Ladung beendet und wird normalerweise nur angezeigt wenn das Ladelimit erreicht ist. Ich habe bis 90% geladen und 2 Stunden später das Ladelimit auf 100% erhöht.

  • hast du genug lange gewartet nach dem Verstellen des SoC?
    Einige „lange“ Sekunden können schon vergehen, bis App-Fahrzeug-Ladestation und umgekehrt miteinander „gesprochen“ haben…so ist es jedenfalls bei mir.

  • ist deine Ladestation so konfiguriert, dass sie den Ladevorgang ohne erneute Freigabe/Authorisierung wieder aufnimmt, sobald das Fahrzeug erneut laden möchte (ohne Abhängen und Wiederanschliessen des Ladekabels)?
    Entsprechend gibt es hier schon Posts, nach denen eben die Ladestation/Wallbox nicht mitmachte…

1 Like

Ich denke auch, dass da etwas mit der Synchronisierung nicht geklappt hat. Es kommt bei mir auch öfters vor, dass die App sagt sie hätte das Limit übermittelt oder die Vorklimatisierung gestartet. Ich sehe aber am Verbrauch des Homemanagers dass es nicht stimmen kann. Wenn ich dann nochmal den Wert ändere, etwas warte und dann nochmal setze klappt es eigentlich immer.

Zum Ladelimit: Meine Änderung wird nicht ans Auto übertragen. Das Synchronisations-Symbol verschwindet nicht und egal welchen Wert ich einstelle, im Auto ändert sich nichts.

Ich glaube aber dass das mit meinen anderen App-Problemen zusammenhängt, denn auch der Wert für die Stromstärke wird nicht zuverlässig übernommen.

Ja und ja aber jetzt kommt es: ich bin eben zum Auto und habe aufgeschlossen. Ohne weiteres Zutun fängt das Auto spontan an zu laden und im Fahrerdisplay sehe ich wie der Ladestrom auf 16A hochzählt. Jetzt Auto wieder abgeschlossen und das Auto lädt weiter…

Ich hatte schon einiges versucht: Ladelimit runter und wieder rauf, Ladetimer ein und ausgeschaltet aber hat alles nichts geholfen.

Grandios, jetzt kannst du endlich ganz bequem was von der Couch einstellen ohne zum Auto zu müssen um die Einstellung vorzunehmen. Da ist es doch akzeptabel, zum Auto zu müssen um die Funktion zu starten. Man kann ja nun nicht alles haben :rofl:

3 Likes

Wäre ja auch zu schön, wenn es bei Allen auf Anhieb funktiniert. :wink:

Vielleicht hätte ja sogar ein „Fern-auf-und-zu-Schließen“ ausgereicht? :wink:

2 Likes

Kurze Verständnisfrage: die Option das Ladelimit mit der App Version 4.10.0 Android Version gibt es nur wenn die SW 3.x.x ist und nicht für 2.14.4?

2 Likes

Die API übermittelt aktuell falsche Infos.
Es wird sowohl über die API, als auch über die App beim Ladevorgang „Inaktiv“ angezeigt, obwohl geladen wird.

Gerade ist auch bei aktivem Ladevorgang beim ändern des Ladelimits in der App, die Ladeanzeige in der App/API abgekackt.

Alles mehr schlecht als recht…

Wer hatte dass doch gleich gepostet?
image
PS hat in der FB-Gruppe genatwortet:

Beim Ändern des Ladelimits ändert sich die Zeit für „Abgeschlossen“ auch nicht…

Kann es sein, dass dies angezeigt wird, wenn Außen- und Innentemperatur identisch sind und die Klimaanlage/Lüftung diese Temperatur konstant hält, sprich weder kühlt, noch wärmt?!

Ich tippe immer noch auf den Text für die Dauerklima vom P4.
Die schreiben ja, dass diese Meldung beim P2 nicht kommen sollte.

Wenn man das Ladelimit über die App ändert, wird es auch kurz drauf im Fahrerdisplay übernommen und auch die geänderte „Endet in“ -Zeit aus dem Fahrerdisplay mit ein bisschen Verzögerung in der App.

Im Centerdisplay wird das Limit jedoch überhaupt nicht geändert.

Anders verhält es sich, wenn ich das Ladelimit im Centerdisplay ändere, denn dann wird es sowohl im Fahrerdisplay, als auch in der App übernommen.

Ganz ehrlich:
Warum fällt sowas den Leuten bei Polestar nicht auf?

PS: Und warum um alles in der Welt stoppt die Musik, wenn ich die Beifahrertüre öffne und aussteigen möchte, aber bei der Fahrertüre nicht?

Letztens ging das noch alles :confused:

Bzgl PS, weil die Praktikanten in London arbeiten und da wohl was verrafft haben (bei denen würde das Szenario ja stimmen).

1 Like

Nö, das ging noch nie (Beifahrertüre).

Und auch das Ändern des Ladelimits geht erst seit kurzem in der App.

Aber ich geb es jetzt endgültig auf…

Ja ich weis, habs ja schon paar Tage und da hab ich immer mal hin und her gestellt und das ging in allen Konstellationen. Es hatte noch jemand geschrieben, dass es nicht gänge, deswegen. Daher meine Verwunderung.

Aber bei mir hält die Musik nicht an, wenn mein Mann aussteigt. Allerdings auf meiner Seite ab und zu auch nicht aber vor drei Monaten schon. Da nervte mich das, dass das Center immer ausging beim Laden obwohl die Tür offen stand, bis mir jemand die „Play“ Taste verklickerte, die das mehr und minder verhindert.

Davon ab wird mit den Sitz Sensoren viel zu wenig „richtig“ gemacht. Belungsabhängige Sitzheizung zb. Ist halt einfach weiter an, ob da beim Beifahrer einer Sitzt oder nicht. Musik geht aus, ob da einer Sitz oder nicht. Usw.

Ich kann deinen Verdruss absolut verstehen, zumal du noch ganz andere Sachen mitgemacht hast mit deinem
Wagen.