Außensoundsystem funktioniert nicht

Zusammenfassung

Fehlermeldung: Außensoundsystem funktioniert nicht.

  • Wie kann der Fehler reproduziert werden?
  1. Schritt
    Kurz nach Beginn der Fahrt kam diese Meldung auf dem Display hinter dem Lenkrad, und wurde auch weiterhin im Fehlerspeicher auf dem Mitteldisplay gezeigt.
  2. Schritt…
    Fehler hätte nicht auftreten sollen.

Technische Details

Polestar 2


Weitere Details

(Adresse zur Website, Screenshots)


Ja, war dann auch nichts zu hören? (Sowieso nur Rückwärts)

Habe nix gehört beim Rückwärtseinparken zu Hause. Gestern piepste es noch … werde es mal weiter beobachten.

Heute Früh war die Fehlermeldung verschwunden (auch im Speicher). Gehört wohl auch zum Thema „nächtliche Wunderheilung“.
Ich könnte mir vorstellen, dass bei vielen konventionellen Fahrzeugen ähnliche Abweichungen auftreten, ohne das man es mitbekommt, weil es nicht so sehr überwacht wird.

So, krame das hier mal wieder heraus. Hatte die letzten 4-5 Tage bei jedem Fahrtantritt die Fehlermeldung „Funktionsstörung Außensound-System Service erforderlich“.
Hoffe noch auf Wunderheilung wenn ich den Wagen mal zwei Tage stehen lassen kann.

Edit: keine Ahnung warum das Bild gedreht wurde

1 Like

Habe die selbe Fehlermeldung.
Mal kommt sie nur nach dem Losfahren, mal alle 2-3 km.
Ich vermute, es hat mit den Temperaturen zu tun. Je kälter desto öfter.

Ich beobachte erst mal weiter

Danke für die Info Helmut. Dann bin ich immerhin nicht alleine damit. Beobachte das auch noch weiter die Tage :+1:

Wenn ihr diese Fehlermeldung bekommt, unbedingt schnell in die Werkstatt!
Ich habe sie auch gehabt und ignoriert, weil ich mir auch dachte sei ja erstmal nicht so wichtig. Nach einiger Zeit ist dann der Wagen deswegen komplett ausgefallen und ließ sich nicht mehr fahren. Der Außensound-Generator hängt wohl relativ ungünstig im Can-Bus und kann das gesamte System lahm legen, wenn er defekt ist.

1 Like

Danke für die Info, fahre auch schon seit 1,5 Monaten mit dem Fehler aber habe zum Glück heute Morgen schon einen Termin für nächste Woche in der Werkstatt gemacht.

Ich hatte die Meldung letzte Woche nach Besuch der Waschstraße (ohne Unterboden Wäsche) nach 2 Tagen verschwunden und wieder funktionsfähig.

Die Sache mit dem „Fehler Außensound“ scheint wohl auch die Ursache für so manchen fiesen Liegenbleiber zu sein.

Von daher hat @Mars schon Recht, wenn er schreibt das die Meldung nicht ignoriert werden sollte.

In meinem Fall wurde der Fehlerspeicher ausgelesen und das aktuelle Februarupdate in Vollversion aufgespielt. Der Fehler trat nicht wieder auf und ich wurde entlassen. Trotzdem soll auf den Fehler insbesondere bei Feuchtigkeit geachtet werden.

Wenn diese Geschichte so extreme Auswirkungen hat, dann sollte eine höhere Prio bei der Meldung erscheinen und diese nicht wieder verschwinden…

1 Like

War gestern wegen dem Problem in der Werkstatt, sie haben die Software aktualisiert und damit gerechnet, dass der Fehler dadurch verschwindet - hat aber leider nicht funktioniert. Sie bestellen jetzt ein neues Soundmodul und dann wird die Hardware getauscht.

Moin moin,
bei mir vermutlich das gleiche. Ein Softwareupdate hat nicht geholfen, da der Fehler nach 3 Tagen wieder kam.
U.U. kann es auch an der Verkabelung/Steckerkontakt liegen, welche Feuchtigkeit zieht. Der Fehler trat erneut nach heftiger Regenfahrt auf.
Die Werkstatt wird sich kümmern…

Es muss das Steuergerät für das AVAS getauscht werden. Bei mir ist jetzt alles SUPI.
Am Tag der Abholung kam noch ein neues Update, wurde mir auch gleich aufgespielt. Mein Verbrauch ist nun rapide gesunken. Auto läuft super. Ich bin mit Herrn Mehonic von Autohaus Hedtke absolut zufrieden. Er hat mich super betreut und auch alles erklärt. Jetzt weiß ich auch, wie das mit dem Abschleppen funktioniert ohne Kran…
Kurze Info noch zu dem Anheben an den Rädern/Felgen:
Ist wohl absolut unschädlich, so zumindestens Herr Mehonic. Mit den Halterungen anheben kann wohl schäden am Fahrzeug verunrsachen.

Grüße an Alle.
Ernst

1 Like

Hallo Helmut,

ich habe heute die Meldung bekommen „Außensoundsystem funktioniert nicht“.
Hat es auch nicht seit der Auslieferung im Dezember… :wink:
Am Montag mach ich einen Werkstatt-Termin aus. Weiß nur noch nicht ob beim Jäckle oder beim Gerb. Nach München bringen mich keine 408 PS mehr! :wink:

Ich werde berichten.

Servus Michi,

sorry…habe deine Nachricht erst heute gelesen. Bei mir war es ein defekter Lautsprecher. War in der Kreillerstr. beim Autohaus München.
Neuester Fehler: ACC keine Funktion.
Am Montag wird er abgeholt (Hol- und Bringservice) und ich bekomme einen Leihwagen.
Aber trotzdem: hatte gestern eine längere Fahrt nach Mannheim und zurück. Verlief problemlos und ganz entspannt. Laden war bei EMBW Säulen an der Autobahn bis max. 148 kW/h Stunden möglich…(aber nur kurze Zeit…dann so um die 80 kW/h
Verbrauch lag bei ca. 26 kW bei 130 km/h im Schnitt
Bin gespannt auf deine Erfahrungen

2 Likes

Schau mal hier, den Fehler habe ich auch und habe gerade einen Fehlerbericht angelegt. Bitte stimme dort auch ab:

Auto wieder zurück.
Es wurde eine Kamera neu kalibriert
Und zweimal Software aufgespielt.
Welche? Keine Ahnung.

Ich hole diesen Thread wieder aus der Versenkung, da ich exakt die zu Beginn beschriebene Meldung seit ein paar Tagen +/- regelmässig kurz nach der Abfahrt im Fahrerdisplay bzw. in den Mitteilungen auf dem Center Display erhalte, im weiteren Verlauf einer Fahrt dann aber nicht mehr, und und z.B. in der Tiefgarage am Ziel ist das Aussensound-System / AVAS dann in gewohnter Lautstärke und Tonlage zu hören.

Aufgrund der obigen Bemerkungen habe ich nun dennoch einen ausserordentlichen Werkstatttermin vereinbart und bin gespannt auf die Lösung, nachdem es hier im Forum bezüglich dieser Fehlermeldung so lange ruhig geblieben ist.