🇩đŸ‡č ÜberfĂŒhrung nach Österreich

Hallo Leute,

ich lese schon einige Zeit mit und habe mein Auto schon lÀnger bestellt, nur leider bekomme ich nun keine Info zum Status.

Bestelldatum: 05.08.2020
Typ: Kauf
Fin: xxxxx5336
Status Zulassung: laut Speed sind die Anmeldeunterlagen unterwegs zu mir, da Anmeldung in Österreich

Die Auslieferung erfolgt in DĂŒsseldorf, leider versuche ich schon mehrere Tage lang, den Status von Auto zu erfragen, ob die RĂŒckrufe bereits durchgefĂŒhrt wurden. Sicher schon 8x angerufen, immer wurde es weitergeleitet und mir ein RĂŒckruf vom Autohaus Moll versprochen, der bis dato aber nicht kam.

Ich wĂŒrde das Auto dringend brauchen, da mein bisheriges Leasing schon ausgelaufen ist und mir von Tag zu Tag mit ausgeliehenen Autos aushelfe. Auslieferung wĂ€re November gewesen, ist aber auf Dezember geĂ€ndert worden und seit dem keine Info mehr


Wisst ihr, an wen ich mich noch wenden kann?
Danke, GrĂŒĂŸe Marco

Schreib mal in diesem Thread Speed an, dann wirst du vermutlich morgen eine Info bekommen:

Rufe am besten selbst bei Moll an. Die werden vermutlich auch nur sagen können ob das Auto bei ihnen ist oder eben noch nicht.
Wenn es noch in Belgien steht wird dort der RĂŒckruf abgearbeitet und zum Auslieferer versendet.

@anon84607803 danke fĂŒr die Info. Leider aber wiess Speed auch nicht mehr zum Status, habe schon mit ihnen telefoniert.

@Ebilon Habe eben bereits oft bei Moll angerufen, die mĂŒssen immer die Anfrage weiterleiten und dann kommt nichts mehr


OK Entschuldigung, ich dachte du hast immer beim Support angerufen. In deinem Fall bedeutet das wohl in Belgien irgendwann der RĂŒckruf noch durgefĂŒhrt wird. Ich habe aktuell die Vermutung daß die RĂŒckrufe und der Transport zum Auslieferer erst nach Zulassung durgefĂŒhrt wird.

Schlimm ist die bewußte Blockierung der Kommunikation. Wenn Polestar ehrliche Antworten geben wĂŒrde könnte der Kunde sich zumindest darauf einstellen und eigene Lösungen fĂŒr seine MobilitĂ€t finden. Aber Anfragen werden nicht beantwortet, so auch bei mir. Ich kann besser mit einem " Sorry, aber es gibt Verzögerungen von xx Monaten" als mit dieser HĂ€ngepartie leben.

2 Likes

@Ebilon Ja ich weiss auch nicht, laut Support sollte das Auto schon in DĂŒsseldorf sein, daher ist ja das komische, dass ich dort dann keine Info bekomme. Eigentlich sollte die Info ja sofort im System ersichtlich sein


@speed habt ihr hierzu noch eine Idee?

Neuer Status bei meinem P2.
Ausgeliefert am 21.12.2020.

1 Like

@Guten Morgen , könnte ich mal die FIN bekommen?
Euer Speed Team

Ich könnte mir vorstellen, dass die in Deutschland zugelassenen Fahrzeuge fĂŒr Polestar Prio haben. :man_shrugging: Die werden am 1.1.21 wegen der temporĂ€ren Mwst Reduzierung fĂŒr PS teurer :disappointed_relieved:

Ich misch‘ mich hier mal ein :upside_down_face:
Weiter oben hatte @Uniknown seine Daten geschrieben:

@Uniknown, Guten Tag , wir wissen nur das der P 2 seit dem 15.12. n D.dorf steht. Aber es ist noch keine Zulassung erfolgt auch keine mit Kurzzeitkennzeichen hier wollten Sie sich nochmal bei uns melden.
Ihr Speed Team

1 Like

neuer Status: Ausgeliefert . Endlich ein Elektroauto ohne irgendwelche Komfort Einbußen.
macht Spaß damit zu fahren und dementsprechend sind meine Verbrauchswerte

Das nÀchste Jahr wird noch spannend werden, aber diese Community ist und wird hoffentlich immer hilfreich sein . Danke auch an die Leute die das alles hier am laufen halten.

3 Likes

@anon84607803 danke dir :blush:

@speed Danke, sind mit euch ja schon lĂ€nger im Kontakt! Info ist durch, wo die Unterlagen hingeschickt werden, soweit ich weiss, damit wir ihn dann anmelden können, mit Kurzzeitzulassung noch in Deutschland . Nur ob das Auto fertig umgerĂŒstet ist und abholbereit, kann mir bis jetzt leider keiner sagen. Das Auto soll dann mit HĂ€nger in GrenznĂ€he gebracht werden, aber natĂŒrlich geht das nur, wenn es fertig ist.

Da das Thema mittlerweile etwas umfangreicher wird – und es vielleicht den ein oder anderen Österreicher im Forum gibt, der sich fĂŒr den 2er bereits vor der MarkteinfĂŒhrung interessiert – habe ich die hiermit zusammenhĂ€ngenden BeitrĂ€ge in ein neues Thema verschoben.

@Uniknown halte uns bei deiner Odyssee bitte auf dem Laufenden! Laut Polestar wolle man sich noch bis Ende des Monats bei dir melden.

@Daniel Danke dir! Eigentlich sollte das in meinem Fall ja nicht so ein Problem sein. Ich wĂŒrde das Auto mittels Kurzzeitzulassung in Deutschland anmelden, wie von Polestar gefordert (erstmalige Zulassung in DE) . Dann weiter nach Österreich und ganz normal hier anmelden. Bin mit speed diesbezĂŒglich eigentlich auch auf einem grĂŒnen Zweig. Nur eben hĂ€nge ich jetzt in der Luft, wie es mit dem Auto an sich ausschaut


@Daniel leider habe ich bis dato immer noch nichts von Polestar oder dem Autohaus gehört, langsam weiss ich wirklich nicht mehr


Hab nochmal nachgehakt


@Uniknown guten Morgen, man kann sicherlich Kurzzeitkennzeichen machen, aber bei dieser Art von Zulassung gibt es nur eine Haftpflichtversicherung und keine Vollkasko. Der nĂ€chste Punkt ist Sie können nur bis zur Landesgrenze Österreich fahren, in Ihrem Land sind deutsche Kurzzeitkennzeichen nicht erlaubt. Dies haben wir ihnen aber schon mehrfach erlĂ€utert. Unser Vorschlag war Sie lassen das Fahrzeug auf einem AnhĂ€nger nach Österreich ĂŒberfĂŒhren das ist die sicherste Option.
Ihr Speed Team

@Speed Danke, das ist zuletzt mit euch ja auch so ausgemacht worden. Jedoch kann ich das Auto nur mit dem HĂ€nger holen, wenn es fertig ist, und dazu fehlt die Information
 Zudem haben wir ja bereits vereinbart, dass die Anmeldeunterlagen auf dem Weg sein sollten


@Daniel Danke dir!