Vivaldi: Erster offizieller Browser für AAOS

Habe gerade im Playstore einen „Vivaldi“ entdeckt:

6 Likes

Nun aber gleich mal Netflix, Disney+ und Eurosport testen :slight_smile:

1 Like

Das 1. Bild im Play-Store lässt ja schon mal hoffen…

1 Like

dauert wohl ein Weilchen bis Google und PS sich synchronisert haben. Noch ist da nix …
Aber das wird dann wohl auch das Aus für unser Polefüchschen sein. Und auch für meine Webseite polefox.de
:expressionless:

habe gleich mal ausprobiert.

top Sache,
leider die Schriftgröße zu klein, oder kann man die anpassen?

Ansonsten gut. :+1:

Netflix sagt beim klick auf einen Film, man soll die App installieren.

Yep. Also alles wie gehabt…

Die Startseite im Auto hat Netflix übrigens nicht drauf :roll_eyes:

Amazon prime geht aber. Disney habe ich noch nicht versucht.

2 Likes

Ernüchterung macht sich breit:
Disney:


Netflix, ja wie denn bitte:

Eurosport, ich weiß ja nicht:

oooch, Mensch!

„Vivaldi“ ist übrigens auch bei Zugriff auf den PlayStore aus der :ch: zu finden… :wink:

Dies im Gegensatz z.B. zur App „Android Auto Receiver“, über die hier in einem anderen Thread schon mal von @Ixam97 berichtet wurde…

Ich glaube die Android Auto App ist von Google einfach nicht für den Polestar frei gegeben, zumindest kann ich die in DE auch nicht installieren.

Vivaldi ist aber tatsächlich von Polestar selbst veröffentlicht.

BTW: gibt es eigentlich schon andere Autos außer Polestar und Volvo mit AAOS?

Off-Topic:
Ich meine, dass „Android Auto“ und „Android Auto Receiver“ nicht das Gleiche ist, und „Android Auto“ ist nicht mit AAOS kompatibel.

Aber seit der kurzen Diskussion im anderen Thread habe ich auch keine weitere Diskussion mehr zu „Android Auto Receiver“ gesehen

Und nun zurück zum Thema: Vivaldi App im Polestar…

Der Renault Megane E-Tech sollte sehr bald bei den Kunden sein und hat AAOS.

In der App-Beschreibung ist es so dargestellt, dass der Receiver dazu dient, dass man Android Auto so nutzen kann wie bei jedem Anderen Auto auch. Also so wie auch Apple Car Play könnte man im P2 mit der App auch Android Auto nutzen. Aber stand jetzt geht wohl beides noch nicht …

Aber back to topic:
Schön, dass endlich ein offizieller Browser kommt, den dann auch mehr als 100 Tester benutzen können. Keine Frage ist es schade um die Arbeit, aber die Projekte hier im Forum waren bisher halt auch eher Übergangslösungen, bis was offizielles kommt.
Hat schon jemand ausprobiert, wie flüssig YouTube in dem Browser läuft?

ich hoffe mal, dann kommt langsam etwas Bewegung in das App Angebot. Schade dass Google die Plattform so stiefmütterlich behandelt und nicht Mal ein paar Standard Apps wie Kalender veröffentlicht. So schwer kann das ja auch nicht sein :roll_eyes:

1 Like

Bin nach kurzem Test begeistert.
Läuft flüssig.


Ich bin begeistert!
Netflix will noch nicht, aber Disney!
Probiert mal über das Vivaldiaicon, Desktopwebsite auszuwählen. Dadurch konnte ich den Film starten.

4 Likes

Mittlerweile wurde auch das Produktbild im Playstore angepasst und Netflix gegen airbnb ausgetauscht :joy:

Das hatten sie schon nach 1h. Die ersten Screenshots waren aber schon erstellt :angel:

Disney+ läuft (nur) im Desktop-Modus, mit Netflix verhandeln sie angeblich noch…

image

Wobei ich die Begründung für vorgeschoben halte. Es dürfte eher ein fehlender Codec bzw. fehlendes DRM sein, das in den Open-Source Browsern nicht drin ist.

1 Like

Ich würde da tatsächlich der Aussage von Polestar Glauben schenken. Netflix ist da allgemein relativ restriktiv, was den Zugriff auf deren Dienste aus unbekannten Quellen angeht, deutlich mehr als die anderen Streaming-Dienste.
Eine In-Browser-Lösung wäre imo eh nur eine „Notlösung“, bis es eine eigene App gibt. Aber solange es dann irgendwann funktioniert würde ich mich damit natürlich auch zufrieden geben. Die Download-Funktion von Netflix wäre aber schon schön, das Mobilfunknetz ist ja nicht immer so das gelbe vom Ei.

Wobei YouTube für mich vermutlich ohnehin die erste Wahl für die kurze Ladeweile wäre. Ich gucke nur ungerne halbe Folgen meiner Serien :wink: So oder so ist der Browser schon mal ein ungeheurer Komfortzuwachs für den P2.

2 Likes
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!