Wartung

Hatte schon jemand folgende Meldung im Display gehabt
( Wartung e Call Funktion erforderlich

1 Like

Eine kurze Suche findet diesen Thread:

2 Likes

Ja hatte ich schon. Anruf in der Werkstatt. Abholen lassen und am nÀchsten Tag ists erledigt


Ich möchte meinen persönlichen Erlebnisbericht zu genau dieser Fehlermeldung mit euch teilen. In den letzten Tagen bin ich wirklich durch die Service WĂŒste Polestar gelaufen


Mein Polestar bekam vor 2 Wochen die Fehlermeldung " Wartung e Call Funktion erforderlich" . Da soweit alles ging bis auf den Notruf Knopf, gab es keine Eile und ich habe gehofft, dass diese Nachricht von alleine weggeht.

Nach 1 Woche funktionierte dann der Zugriff vom Smartphone auf das Auto nicht mehr. Der letzte Standort und der letzte Akku waren einfach eingefroren. Beim freundlichen angerufen und einen Termin fĂŒr Mitte Juni erhalten.

Kurz danach viel der Zugrif auf das Auto immer schwerer. Keyless brauchte mindestens 10 Versuche, bevor die TĂŒr aufging und die klobigen FunkschlĂŒssel waren komplett tot.

Am nĂ€chsten Tag stand ich dann am Fitnessstudio und kam mit dem Auto nicht mehr weg, da die TĂŒr nicht mehr mit dem kleinen Keyless SchlĂŒssel zu öffnen war. Ich bin dann schnell die 4km nach Hause gejoggt um den NotfallschlĂŒssel zu holen, mit dem Resultat das die Alarmanlage die Gegend zusammengeschrieen hat (mittlerweile weiß ich, Ausschalten= SchlĂŒssel in den GetrĂ€nkehalter der Mittelkonsole - aber bis dahin war es ein harter Weg).

Total genervt bei Polestar angerufen, die schicken den ADAC vorbei , da der Wagen ja abgeschleppt werden muss, bevor die MobilitÀtsgarantie greift. AUch das erklÀren, ich könnte den Wagen selber zum freundlichen Fahren, half leider nichts.

Der ADAC erklÀrte mir dann, dass Sie mit dem Auto nichts tun können, da Sie das Modell nicht mal in Ihrem Computer integriert haben und somit nicht einmal der Fehlerspeicher ausgelesen werden kann.

Nach einem erneuten Anruf von mit und dem ratlosen ADAC Mann wurde uns bei der Polestar Hotline gesagt, dass der Wagen jetzt abgeschleppt wird und ich meine Fahrgestellnummer durchgeben soll. Gesagt getan, allerdings war die Frau scheinbar eher auf Volvos eingestellt, da die Polestar Fahrgestellnummer nicht in ihr Namensschema passte. Also wurde mir erklĂ€rt, ich hĂ€tte keine MobilitĂ€tsgarantie und daher wĂŒrde mich das Abschleppen auch Geldkosten und einen Ersatzwagen gibt es nicht.

Da mit das Thema zu blöd wurde, schickte ich den ADAC nach Hause und parkte den Wagen unabgeschlossen in der Tiefgarage. Am nĂ€chsten morgen direkt zum freundlichen Gefahren und die ganze Lage erklĂ€rt - sie da - die kennen den Fehler und wissen genau, was Sie tun mĂŒssen.

Dies ist nÀmlich in der Regel - wenn Sie nicht durch ein Neustart der Software gelöst werden kann - ein Fehler in einer zu billigen Batterie. Diese hÀlt den Wagen online und soll auch wÀhrend der Fahrt geladen werden. Bei einigen Polestar geht das System aber kaputt und muss ausgetauscht werden.

Volvo hat dann mit Polestar geklĂ€rt, dass mit ein Wagen zur VerfĂŒgung gestellt wird, welcher mir auch nach 8 Stunden vorbei gebracht worden ist.

Jetzt steht der Wagen seit 4 Tagen bei Volvo und nichts passiert. :slight_smile: Ersatzwagen ist natĂŒrlich kein Polestar/ Stromer - was irgendwie total Schade aber hey - Hauptsache ich bekomm meinen irgendwann mal wieder.

3 Likes

Also ich habe die Fehlermeldung nun seit heute Morgen auch. Und das merkte ich bereits beim Einsteigen der normale SchlĂŒssel geht nur nach x versuchen drĂŒckt man auf die Taste geht auch nichts.
Sowas ist echt zum Kotzen.

1 Like

Ich bin heute Abend auch Opfer vom e-Call Funktion Wartung erforderlich worden. Alle FahrzeugschlĂŒssel ausser dee DK werden nicht mehr erkannt (ausser in der Mittelkonsole), sowie dunkle SOS und Connect Taste. Restliche Verbindungen funktionieren noch. Ladeleistung kann auch nimmer eingestellt werden.

Morgen den Support anrufen und am Montag ab in die Werkstatt. Zwei Monate und die ersten KommunikationsgerÀte steigen bereits aus. Kann ja heiter werden mit der Fahrzeugelektronik.

Mich hat es letzten Samstag auch erwischt. Bekannte Fehlermeldung, kein SchlĂŒssel ausser DK funktioniert mehr, in der App offline (kein Standort, SOC etc.) und im Fahrerdisplay oben rechts ein rotes Symbol von der SOS Funktion.
Heute beim Freundlichen gewesen, hat alles aktualisiert incl. SteuergerÀte und habe nun Version 2.2.1 drauf, ohne Changelog - wie immer bei diesen Patch-Versionen.
Es war kein Hardwaretausch erforderlich, nur Software wurde aktualisiert.

1 Like

Bekommen meinen am Dienstag,hoffe es ist dann 2.2.1 installiert :woozy_face:

Genauso hat es mich gestern erwischt, mit alles von. dir genannten Fehlern. Mittwoch noch (vermeintlich) fehlerfreies Update auf 2.3, gestern Abend kam dann wĂ€hrend der Fahrt erstmalig die Fehlermeldung. Heute zum GlĂŒck umgehend alles beim Freundlichen gefixt.

Ich habe seit gestern auch die Meldung: ‚Wartung der eCall-Funktion erforderlich‘. Ich habe aber bisher keine weiteren EinschrĂ€nkungen feststellen können. Werde am Montag einmal den Service bemĂŒhen. —- Update 1 Tag spĂ€ter, ohne dass irgend etwas gemacht wurde: Fehler wird nicht mehr angezeigt.