Reifen Reber - Reifen, Felgen und Fahrwerk

Hallo zusammen,

an dieser Stelle möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns vorstellen.

Wir sind ein KFZ Service- & Diagnosebetrieb in Murr – 20km nördlich von Stuttgart – und befinden uns exakt zwei Minuten von der Autobahn „A81“ entfernt.

Seit wir 2015 das erste eigene Tesla Model S im Fuhrpark hatten, beschäftigen wir uns ausgiebig mit dem Thema der E-Mobilität und allem, was dazu gehört.

Schnell war hier klar, dass Industrie und der Zubehörmarkt, was das Thema Reifen, Felgen und Fahrwerk angeht, sich mit diesem Thema noch nicht sonderlich auseinandergesetzt hat.

Dies war für uns der Ansporn und in Zusammenarbeit mit manchem Hersteller gelang es dadurch, dass wir dann günstigere Kompletträder anbieten konnten.

So haben wir es uns seither immer zur Aufgabe gemacht bspw. verschiedene Reifen in diesem Bereich selbst zu testen und uns nicht anhand irgendwelcher Tests zu orientieren. Dadurch hatten wir wortwörtliche

Erfahrungswerte und konnten auch mit ruhigem Gewissen bestimmte Profile empfehlen. Seit 2017 sind wir auch Sponsor im TFF und stehen dort mit Rat und Tat zur Seite.

So haben wir natürlich auch hier vor Ort mittlerweile umgestellt und haben ein Tesla Model 3 Long Range, drei Renault Zoe Z.E.50 und einen Twizy als kostenfreie Ersatzfahrzeuge für Kunden im Einsatz. Zudem ist ein Kangoo Z.E. unser Nutzfahrzeug.

Der Strom hierfür kommt vom Dach und auch privat hat mittlerweile eine Energica Eva Ribelle ihren Platz gefunden.

„Wir“ sind übrigens die fünf Kollegen aus der Werkstatt, Daniel – mein Kollege für Beratung und Verkauf – und ich, Marcus – Inhaber dieser Firma und natürlich ebenso bei Beratung und Verkauf zur Stelle.

Als wir dann im Herbst 2020 die erste Berührung mit dem Polestar 2 hatten, war auch hier klar, dass es – außer OE-Räder – wieder nichts gibt.

Mit der Hilfe von mehreren Kunden konnten wir dann auch nach kurzer Zeit Fahrzeuge für die Anprobe von Rädern zur Verfügung stellen. Ebenso konnten wir die ersten Reifen gleich testen.

„Coronabedingt“ hat es nun aber leider etwas länger gedauert bis das Thema mit den Gutachten durch war und die Felgen entsprechend in die Produktion gehen konnten.

Wie heißt es: besser spät, als nie und so konnten wir dennoch ein paar Winterkompletträder mit ABE zusammenstellen – immerhin auch eines für den Performance, ebenfalls mit ABE. Die entsprechenden Angebote folgen Anfang nächster Woche hier im Forum und auf unserer Homepage.

Dadurch, dass sich der Polestar 2 und das Tesla Model S in 19“ und 20“ die selbe Reifengröße teilen, haben wir selbstverständlich die empfohlenen Sommer- und Winterreifen auch immer auf Lager.

Einen Dank noch einmal an @Daniel und das entgegengebrachte Vertrauen darin, dass wir hier niemanden mit Werbung zumüllen.
Solltet ihr mit uns nicht zufrieden sein, dann müsst ihr euch bei ihm beschweren :wink:

Wer sich gerne mal einen kleinen Einblick über unser bisheriges Tun in diesem Bereich verschaffen möchte, kann dies gerne auch unserer Homepage machen.

Hier der Link:

Polestar wird ebenfalls eine eigene Kategorie bekommen und ist gerade im Aufbau.

Wir hoffen, dass wir auch hier der Community mit unserer Erfahrung und Expertise einen Mehrwert bieten können.

Bei Fragen, einfach fragen. Ansonsten freuen wir uns natürlich auch über Anregungen oder Kritik.

Viele Grüße aus Murr und ein schönes Wochenende

Marcus & Team vom

Reifenhaus Reber
Gottlieb-Daimler-Str. 40
D-71711 Murr

Termine online: www.terminbeireber.de

Tel: 07144-29499 & 9986360 & 8162302 - Fax: 07144-207746

info@reber-reifenhaus.de www.reber-reifenhaus.de facebook.com/reberreifenhaus

USt IdNr. DE274332399

14 Likes

Prima! Ich bin gespannt, welche Felgen ihr mit ABE habt. Benötige noch welche als Sommerfelgen (mit Performance Package).

1 Like

Super, dann sage ich Mal:

Schöne Grüße aus Markgröningen und vielleicht schaue ich bald Mal vorbei!

1 Like

Gerne doch! Wir sind da.

Daniel

1 Like

Einzig für die Fahrzeuge mit dem Performance-Paket sieht es aktuell dünn aus, was Felgen mit ABE angeht. In 19" gibt es doch schon eine kleine Auswahl und wird werden diese dann am Wochenende / Anfang nächster Woche auch noch auf die Homepage einpflegen und entsprechend dann ergänzen, wenn es Neuigkeiten gibt.

Ansonsten stehen wir mit OZ und BBS noch momentan in engem Kontakt, ebenso mit der Entwicklungsabteilung von KW Automotive, um auch das Thema Optik/Fahrwerk in Angriff nehmen zu können.

Hier schon einmal vorab ein kleiner Auszug dessen, was es gibt bzw. demnächst verfügbar sein wird. Anfragen bitte direkt per Mail schicken und gleich den Fahrzeugschein in Anhang packen:

AEZ Steam in 20" mit ABE => auch für den Performance
(Stand jetzt die einzige Felge mit ABE für den P => verfügbar ab Mitte März)

AEZ Panama in 19" und 20" mit ABE für die Non-P

Dezent TH in 19" mit ABE für die Non-P

Dotz Misano in 19" mit ABE für die Non-P

Dotz Suzuka in 19" mit ABE für die Non-P

Rial M12 in 19" mit ABE für die Non-P

.

Ronal R65 in 19" mit ABE für die Non-P

Speedline SL6 in 19" mit ABE für die Non-P

Diewe Trina in 19" mit ABE für die Non-P

Daniel

7 Likes

An dieser Kombination wäre ich sehr interessiert. Hatte letztes Jahr auch selbst schonmal KW kontaktiert, die sagten mir aber (Stand September/2020) dass keine Entwicklung geplant wäre. Ändert sich daran etwas?

Den genauen Stand der Entwicklung bekomme ich morgen oder Montag mitgeteilt.
Mein Gedanke ging hier in Richtung Komplettpakete für VA und HA Distanzscheiben im Standardmaß für die OE-Felgen und Komplettfahrwerke für die Modelle ohne PP.
Performance hat Öhlins verbaut, da brauchst kein KW dann verbauen. Hier wären Gewindefedern evtl. eine Möglichkeit, die passen würde. Rein nur mit Federn machst das Fahrverhalten sonst kaputt.
Rein für die Distanzscheiben sind wir mit einem anderen Hersteller schon dran am Thema um auch verschiedene Dicken darstellen zu können. So bleibt man flexibel und ist nicht zwingend auf eine ABE eines Radherstellers angewiesen.

Das Thema ist total spannend auf jeden Fall und macht echt Spaß!

Daniel

7 Likes

Ein Komplettfahrwerk oder ein Federn satz für das non PP wäre super.
40-50mm tiefer würde ich mir wünschen . Das senkt den Verbrauch und lässt das Auto nicht wie einen SUV erscheinen.

2 Likes

Vielen Dank noch einmal auch an dieser Stelle an @Koffee-Junkee für sein Auto, das er uns heute für ein paar Tests zur Verfügung gestellt hat!
Wir haben die komplette Radnabe vermessen, Felgen mit unterschiedlichen ETs testen, Maximalbreite von Distanzscheiben testen und diverse weitere Maße nehmen können um manchem Hersteller die Arbeit zu erleichtern, gerade beim PP. Und wir konnten die AEZ Steam, die es als ABE-Rad für die PP geben wird einmal zur Probe ranhalten. Nun sieht man endlich auch den schönen Bremssattel :wink:

Daniel

10 Likes

Gerne!

War eine coole Aktion und hat Spaß gemacht!

An dieser Stelle entschuldige ich mich den schmutzigen Polestar. Das hat er einfach nicht verdient :wink:.

Bis bald

Fabian

PS: Als Lohn gab es eine Runde im M3. Jetzt kann ich den Polestar besser einordnen.

2 Likes

Sehr schön! Ich hoffe, ihr habt auch bald einen Termin mit einem non-PP.

Für den non-PP ist die Auswahl bereits erheblich größer. Wenn uns hier aber jemand mit einem besuchen möchte, sehr gerne. Dann können wir da ebenfalls einmal genau das Maß nehmen.

Daniel

Ich kann aber bezeugen, dass der Innenraum absolut sauber dafür war!!
Danke noch einmal ebenso für die Testfahrt. Ein absolut geniales Fahrzeug. Das Fahrwerk und der Innenraum sind einfach zum verlieben…

Daniel

Würde ich nicht aus Hamburg kommen, käme ich Montag vorbei… Bin mir aber sicher, dass es genug non-PP Fahrer aus dem Stuttgarter Raum gibt, die gern mal vorbei schauen…

Hmm, dann muss ich wohl doch sehen wie ich in den nächsten ein-zwei Wochen mal den Weg zu Euch finde? - Habe ja den non-PP und bin „nur“ 62km von Euch weg. :upside_down_face:

2 Likes

Die Aktion am Samstag trägt erste Früchte und die ersten Radtypen werden getestet.
Sogar eine Anwendung in 21" ist angedacht…

image

Daniel

1 Like

jipijeeeeeee 21 Zoll

Aua, mir tut bei dem Gedanken schon das Kreuz weh…

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!