Umfrage: Status des Updates P2108.3

Liebe Polestar-Fahrende,
das erste OTA-Update an alle Marktteilnehmer steht unmittelbar bevor.
Hier nun eine Umfrage, wie der Status bei euch ist.

Ihr könnt entsprechend die Umfrage teilnehmen. Sollte sich der Status nachträglich ändern, so könnt ihr mit „Umfrage ansehen“ zurück zur eurer Auswahl gelangen und diese ändern.

Für die Auswahl „sonstiges“ bitte erläutern. Alle anderen Kommentare zum Thema werden hier unsichtbar gemacht, damit wir wirklich eine reine Umfrage erhalten!!!

Diskutieren über Sinn und Unsinn, wie gut und wie schlecht und überhaupt könnt ihr ja hier: OTA gestartet

oder hier: Mein 1. OTA Update (demnächst Erfahrungsbericht)

Umfrage Status P2108.3
  • Noch kein OTA-Update erhalten
  • OTA-Update fehlerfrei installiert
  • OTA-Update nach mehrmaligen Versuchen fehlerfrei installiert
  • OTA-Update mit Fehlern installiert
  • OTA-Update mit Fehlern abgebrochen
  • Fahrzeug nach OTA-Update nicht betriebsbereit
  • Update in der Werkstatt erhalten
  • Sonstiges (bitte erläutern)

0 Teilnehmer

4 Likes

Ich habe „sonstiges“ angeklickt.
Das Aufspielen von P2108.3 durch den Servicepartner hat nicht sauber funktioniert. Es muss ein Steuergerät (welches?) das nach Update nicht mehr funktionsfähig ist ausgetauscht werden.
Ob das Auto dann fehlerfrei geht??? Keine Ahnung…wird sich in den nächsten Tagen zeigen.

4 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: OTA gestartet

Wer ist Dein Service Partner?

3 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: OTA gestartet

Wer mittlerweile sein Update erfolgreich installiert hat und bereits mit „noch nicht erhalten“ an der Umfrage teilgenommen hat, kann das ändern, indem ihr auf die Schaltfläche „Umfrage anzeigen“ klickt und eure Auswahl ändert.

Ich habe „OTA-Update mit Fehlern installiert“ ausgewählt.

  1. Hinweis bekommen dass das Update installiert werden kann
  2. Fahrzeug in der Garage verschlossen abgestellt. Ca. 83% SOC.
  3. Nach ca. ½ Stunde Update gestartet und Fahrzeug verschlossen. Schlüssel weit weg gelegt.
  4. Nach ca. 2 Stunden ins Auto gesetzt.
  5. Nach kurzer Zeit folgende Meldung im Center-Display:

Update konnte nicht abgeschlossen werden.
Achten Sie während der Fahrzeugnutzung insbesondere auf auf Fehlermeldungen.
Für den Bezug des Updates ist Service erforderlich.
Bitte kontaktieren Sie den Polestar-Kundendienst über die CONNECT-Taste im Dach.

Hab dann eine Probefahrt (30km) gemacht. Keine Auffälligkeiten…

LTE Symbol ist da
Android zeigt Software Stand Dezember
Surround Einstellungen vorhanden

Kurze Zeit später dann folgende E-Mail erhalten:

SEHR GEEHRTER HERR TORSTEN WIE GEHT ES IHREM POLESTAR? WIR HABEN REGISTRIERT, DASS SIE KüRZLICH VERSUCHT HABEN, EINE SOFTWARE- INSTALLATION ABZUSCHLIEßEN, WAS ZU EINER FEHLERMELDUNG IM FAHRZEUGDISPLAY GEFüHRT HABEN KöNNTE.SOLLTEN SIE UNTERSTüTZUNG BENöTIGEN, DRüCKEN SIE BITTE DIE CONNECT-TASTE IM DACHHIMMEL IHRES FAHRZEUGS ODER RUFEN SIE DEN POLESTAR SUPPORT UNTER
08004612307 AN. MIT FREUNDLICHEN GRüßEN,IHRE POLESTAR AUTOMOTIVE GERMANY GMBH

Immerhin haben sie Prozesse dahinter, wenn sich der Polestar nach dem Update nicht korrekt beim Server meldet…

3 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: OTA gestartet

Das Gleiche bei uns.

Ein Beitrag wurde in ein existierendes Thema verschoben: OTA gestartet

OTA P2108.3 erfolgreich?
  • Erfolgreich (vorher Dez Update P2104.1 = LTE)
  • Erfolgreich (vorher Nov Update = 4G)
  • Fehler (vorher Dez Update P2104.1 = LTE): Installation nicht gestartet
  • Fehler (vorher Nov Update = 4G): Installation nicht gestartet
  • Fehler (vorher Dez Update P2104.1 = LTE): Installation nicht abgeschlossen
  • Fehler (vorher Nov Update = 4G): Installation nicht abgeschlossen

0 Teilnehmer

Oktober Update fehlt hier, ich habe mit diesem Update doch einen Update-Email bekommen.

Das Update wurde fehlerfrei installiert und ich hatte heute Morgen, gefühlt ein weniger hungrigen PSP gefahren :smile: Fast schon niedlich empfand ich ja, dass verschämt (?) auf dem Display darum gebeten wurde, den Wagen zu verlassen und zu verschließen, bevor die Installation gestartet wird :smile:

1 Like

Nachdem ich heute den P2 aus der Werkstatt abgeholt und auf meine Frage welches Steuergerät denn während des Updates gecrasht wäre eine erstaunte Antwort vom Meister bekommen habe:

  • Steuergrerät? Ja da ist Elektronik drin, aber ich würde es Lautsprecher oder Soundmodule nennen.
  • Ähhh, der Servicemitarbeiter hat aber ganz klar von Steuergerät gesprochen, mit Soundmodule meinen Sie das AVAS?
  • Ja, das vordere war kaputt und es hat nach dem Update eine Felhlermeldung im Cluster gegeben. Wir haben ein neues Modul bestellt und eingebaut, jetzt macht er auch das Geräusch beim vorwärts fahren.

Das das defekte AVAS hinlänglich bekannt ist und nicht unbedingt was mit P2108.3 zu tun hat ändere ich meinen Eintrag in „Update in der Werkstatt erhalten“.
Bei der Umfrage von @1fcb müsste ich eigentlich zwei Kreuze machen da der P2 mit NovUpdate zum Service ging, dort das P2104.1 bekommen hat und unmittelbar danach P2108.3 -> ich sag mal erfolgreich vom P2104.1.

Auch ich habe „Sonstiges“ angeklickt. Update Warnmeldung bestätigt, ausgestiegen,abgeschlossen, heute morgen nachgesehen - Kein Update wurde durch geführt, keine Fehlermeldung, sondern lediglich: Update steht zur installation bereit.
Irgendetwas mache ich wohl verkehrt. Also auf zum nächsten Versuch.

8 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Mein 1. OTA Update (demnächst Erfahrungsbericht)

Bei mir lief das Update erst beim dritten Versuch durch. Zwischen zweiten und drittem Versuch funktionierte die AC- Ladung nicht mehr (gelbe Anzeige) und ich bin 25 Km mit dem Auto gefahren.

Gruß

Ralf

nach dem zweiten Versuch ist bei mir auch alles gut .